Ostern, ein christliches Fest: An was glaubt Ihr?

An den Osterhasen glaubt heute keiner mehr. Aber an Gott? Oder an etwas anderes? Uns interessiert, was Ihr dazu sagt.

Gerade werden überall Ostereier gesucht und Milka-Hasen blicken ängstlich über Grashalme. Das es sich dabei um ein christliches Fest handelt interessiert die meisten nicht. Oder? Wir sind uns nicht ganz sicher. Ein alter Philosoph (Sokrates) sagte mal: “Die Jugend liebt heutzutage den Luxus, sie hat schlechte Manieren, verachtet die Autorität, hat keinen Respekt vor älteren Leuten und schwatzt wo sie arbeiten soll.”

Aber ist es wirklich so, dass Ihr/wir heute nur an Spaß denken? Oder seid Ihr/wir nicht doch ein wenig gläubig? Wenn wir mit offenen Augen durch die Welt gehen, dann sehen wir irgendwie ein verzerrtes Bild.

>>> So verziert Ihr die schönsten Ostereier!

Wir sehen natürlich Spaß. Aber wir sehen auch muslimische junge Mädchen, die sich bewusst für das Kopftuch entscheiden, wir sehen Teenies, die ein freiwilliges soziales Jahr bei kirchlichen Organisationen machen und wir sehen auch Rapper, die meist ziemlich viele Kreuze um den Hals hängen haben. Das alles sieht ganz und gar nicht danach aus, dass Jugendliche an nichts mehr glaubt. Was meint Ihr? Und vor allem: An was glaubt Ihr?

Montag, 21. April 2014