#CockInASock: Der Kampf gegen Krebs und die Freude der Frauen

Falls Ihr Euch schon wundert, weshalb die Herren der Schöpfung Bilder Ihres besten Stückes posten: Die Aktion hat einen unerwartet seriösen Hintergrund: Dem Krebs den Kampf anzusagen. Hier kommen die Infos zu Willys für den guten Zweck!

Mit der #Cockinasock-Kampagne von *JustGiving * will man nicht nur auf Hoden- & Prostata-Krebs aufmerksam machen, sondern vor allem Geld sammeln, um somit weiter an möglichen Heilungsmöglichkeiten zu forschen.

>>> Die Ladies-Version: Ungeschminkt gegen Krebs kämpfen!

Mit dem Statement „__Sorry, falls Euch das Bild entsetzten sollte. Wahrscheinlich ist es Euch lieber, Eure Liebsten unter Krebs leiden zu sehen__“, hat es Get-Your-Sock-Out auch geschafft, die Anti-Nackt-Foto-Klausel der Social Media-Plattformen zu umgehen und weiterhin für viel Begeisterung zu sorgen.

>>> Grandma Bettys Kampf gegen den Krebs bewegt nicht nur Pharrell Williams, sondern jetzt auch Cara Delevingne

Also wenn VIVA einen Penis hätte, würden wir diesem auch eine Socke anlegen und fleißig spenden. Da wir das jedoch nicht können, hoffen wir, dass Ihr Jungs da draußen Euch zahlreich einsetzt. Denn welches Mädchen sieht nicht gerne einen nackten Kerl, der dazu auch noch sozial engagiert ist?

Mittwoch, 02. April 2014