25.000 Dollar für Jennifer Lawrences Aussehen

Um so auszusehen wie Oscar-Gewinnerin Jennifer Lawrence legte sich ihr Fan Kitty immer wieder unter's Messer. Hier gibt es die ganze Geschichte und Bilder!

Ok, Hand aufs Herz, wir sind alle etwas in Jennifer Lawrence verknallt. Doch bei der 30j-jährigen Kitty lief das Fan-Sein etwas aus dem Ruder, denn sie wollte sich nicht mehr nur mit dem Anblick und den Filmen von Jen zufrieden geben, sondern selber so aussehen. Dafür legte sie sich sechs Mal unters Messer und investierte über 25.000 Dollar!

>>> 100.000 Dollar um wie Justin Bieber auszusehen? Tony hat es gemacht…

Der ausschlaggebende Grund, wieso sich die Mutter und Hunde-Trainerin für die Prozedur entschied: Sie fühlte sich nicht mer wohl in ihrer Haut: __"Der Grund, wieso ich mich für die Operationen entschieden habe, ist mein schlechtes Körpergefühl seit der Geburt meiner Tochter," __ verriet sie in einem Interview mit ‘ABC News.’

Kitty wurden, um ihrem Idol Jennifer ähnlicher zu sehen, die Brüste vergrößert, Fett im Gesicht und am Körper abgesaugt, die Nase korrigiert, sowie die Wangen und der Hintern auf gespritzt. Eine ganz schöne Veränderung, die ihr Mann eher weniger verstehen kann: __"Jennifer Lawrence ist kein Star für den ich besonders großes Interesse habe. Es ist ganz allein ihre Entscheidung." __

>>> Super Aktion! So zeigt Lorde ihren Fans, dass es ok ist, nicht perfekt zu sein

Allerdings ist Kitty und ihr Wunsch auszusehen wie ein Celebrity, kein Einzelfall. Auch wir haben Euch bereits im vergangenen Jahr von Tony Shelton berichtet, der 100.000 Dollar zahlte, um wie Justin Bieber auszusehen.

Nach einem langwierigen Heilungsprozess sieht sich Kitty das erste Mal im Spiegel und ist begeistert: “Natürlich sehe ich aus wie Jennifer Lawrence. Ich dachte vor der OP, dass ich ihr ähnlich sehe, aber jetzt habe ich noch mehr ihre Gesichtszüge.”

Wir fragen uns: In wieweit ist Kitty überhaupt noch sie selbst, wenn sie so viel Schmerzen, Geld und Gefahr auf sich nimmt, einzig und allein, um einem Hollywood-Star ein bisschen ähnlicher zu sehen? Was meint Ihr?

Mittwoch, 02. April 2014