Miley Cyrus: Für 27 Tage ans Krankenbett gefesselt?

  • Arme Miley! Vielleicht muss sie fast drei Wochen im Krankenhaus bleiben.

  • Platz 10: Rappen bis die Zunge abfällt oder so.

  • Platz 9: Sqeeuze Me bis die Zunge rauspoppt!!

  • Platz 8: Und jetzt alle Zunge raus! Oder doch nur Miley.

  • Platz 7: Da war wohl noch was am Rand? Nutella oder so?

  • Platz 6: "Yes, I am sexy Baby, lick myself real hard"

  • Platz 5: Aktuell im Video, der Schleier bringt nichts, wenn die Zunge, wie bei einer Weiden-Kuh draussen ist.

  • Platz 4: Mit Jon Bon Jovi ein bisschen die Luft-Temperatur mit der Zunge messen, doer was?

  • Platz 3: Mhm Lecker, alles ablecken, was man so in die Hände bekommt. Animalisch!

  • Platz 2: Bei Mama die Zunge rausstrecken, das macht man eigentlich doch nicht?!

  • Platz 1: WTF? Einem Riesen-Baby die Zunge in den Rachen stecken?

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Es scheint Miley einfach nicht besser zu gehen. Jetzt ließ Ihr Sprecher verkünden, dass sie wahrscheinlich über drei Wochen im Krankenhaus bleiben muss!

    Ganz offenbar scheint Mileys allergische Reaktion auf das Antibiotikum Cephalexin doch ernster gewesen zu sein, als zunächst angenommen.

    >>> Schock – Miley Cyrus ist im Krankenhaus!

    Nach Informationen des amerikanischen Newsportals “TMZ” soll Mileys Hals bei ihrer Einlieferung am Dienstag so sehr angeschwollen gewesen sein, dass die 21-Jährige sie kaum sprechen konnte. Daraufhin wurde der ehemalige Disney-Star sofort ins Krankenhaus gebracht und musste das geplante Konzert in Kansas City absagen.

    Und jetzt meldet sich auch noch ihr Sprecher zu Wort und bestätigt, dass es Miley echt schlecht geht. “Miley hatte den Infekt schon vor einer Woche und das Antibiotikum hat eine heftige allergische Reaktion ausgelöst. Diese Reaktion kann 5 bis 27 Tage anhalten. So lange sie die Reaktion zeigt, bleibt sie im Krankenhaus.”

    Oh, mann, das hört sich wirklich gar nicht gut an. Wir wünschen Miley eine gute Genesung!

    Freitag, 18. April 2014