Robert Pattinson wird nie wieder zubeißen. Warum sexy Edward jetzt definitiv der Vergangenheit angehört.

  • Nie wieder wird uns der schöne Edward mit seinem Blick dahinschmelzen lassen

  • Los ging's in L.A. in diesem Traumhaften Kleid von Zahair Murad.

  • Unschuldig sieht anders aus.

  • Besonders die Hinteransicht ist in diesem Kleid ein heikles Unterfangen.

  • Bei der UK-Premiere trug Kristen Stewart wieder Zahair Murad - und wieder ließ sie tief blicken.

  • Platz für Unterwäsche war unter diesem Jumpsuit nicht zu finden.

  • Funkelnd und mit Spitze ging Kristen in die Offensive.

  • Beim Photocall in Madrid trug Kristen ein Kleid von Julien MacDonald.

  • Abends in madrid trug sie schließlich Christian Dior mit schwarz-weißen Schuhen von Barbara Bui.

  • Natürlich zog sie in dem knallgelben Kleid alle Blicke auf sich.

  • Ob es nun wirklich das vorteilshafteste Kleid ist, wagen wir zu bezweifeln.

  • In Berlin präsentierte sich Kristen als schillernde Eisprinzessin im goldenen Paillettenkleid von Elie Saab.

  • Robert Pattinson daneben im grauen 60s-Anzug.

  • Ihr Gesicht lässt vermuten, dass ihr der Stress der letzten Monate ganz schön zugesetzt hat.

  • Lächeln war die wichtigste Devise bei diesem ersten gemeinsamen Auftritt.

  • Getty Images

  • Rob hat schon mit 3 Jahren Klavierunterricht genommen, mit 5 kam Gitarre dazu.

  • © 2011 Concorde Filmverleih GmbH

  • Kristens Spitzname für Rob ist "Flippy" weil er beim Stunts drehen total ausflippt.

  • Robert Pattinson hat zwei ältere Schwestern: Lizzy und Victoria.

  • Seinen ersten Kuss bekam er im Alter von 12.

  • Roberts Vater ist Autohändler und seine Mutter arbeitet in einer Model-Agentur

  • Als Rob die Rolle in Twilight bekam unterzeichneten 75000 Fans eine Petition dagegen

  • Er mochte die Edward-Kostüme vom ersten Twilight-Teil so gern, dass er sie stahl.

  • Rob soll in 10 Stunden Crash-Kurs Autofahren gelernt haben.

  • Er liebt es Songs und Gedichte zu schreiben.

  • Sein zweiter Vorname ist Thomas.

  • Er hat niemals eine Schauspielschule von Innen gesehen.

  • Rob liebt Fast Food. Vor allem Burger und Cola.

  • Er war der Erste, der für die Rolle des Cedric Piggory vorsprach, und bekam sofort eine Zusage.

  • Er liebt Open Mic Nights, würde seit seinem Ruhm daran aber nicht mehr teilnehmen.

  • Er würde gerne selbst einmal ein Drehbuch schreiben.

  • Geld interessiert Rob überhaupt nicht.

  • Rob geht nicht gerne in Clubs. Er bleibt lieber gemeinsam mit Kristen im Hotel und chillt.

  • Rob soll, nach eigenen Angaben, noch nie richtig verliebt gewesen sein.

  • Er bezeichnet sich selbst als unreif und uninteressant.

  • Am Set von "Harry Potter" war Rob so nervös, dass er sich übergeben musste.

  • Mit 12 Jahren wurde er von einem Model-Scout entdeckt und arbeitete vier Jahre lang als Model.

  • Rob liebt Musik und hatte bereits ein paar Auftritte mit der Band "Bad Girls".

  • Um eine Stalkerin loszuwerden, lud er die Frau zum Essen ein und jammerte ihr etwas vor.

  • Für die Rolle des Edward Cullen musste sich Rob gegen 3000 Bewerber durchsetzen.

  • Robert Pattinson und Kristen Stewart © Getty Images

  • Robert Pattinson, Kristen Stewart und Taylor Lautner © Getty Images

  • Kristen Stewart © Getty Images

  • Kristen Stewart © Getty Images

  • Robert Pattinson © Getty Images

  • Robert Pattinson und Kristen Stewart © Getty Images

  • Taylor Lautner © Getty Images

  • Kristen Stewart © Getty Images

  • Robert Pattinson © Getty Images

  • Robert Pattinson © Getty Images

  • Taylor Lautner © Getty Images

  • Robert Pattinson, Kristen Stewart und Taylor Lautner © Getty Images

  • Kristen Stewart © Getty Images

  • Taylor Lautner © Getty Images

  • Robert Pattinson © Getty Images

  • Ashley Greene © Getty Images

  • Ashley Greene © Getty Images

  • Elizabeth Reaser © Getty Images

  • Elizabeth Reaser © Getty Images

  • Nikki Reed © Getty Images

  • Nikki Reed © Getty Images

  • Kellan Lutz © Getty Images

  • Kellan Lutz © Getty Images

  • Jackson Rathbone © Getty Images

  • Jackson Rathbone © Getty Images

  • Peter Facinelli © Getty Images

  • Gil Birmingham © Getty Images

  • Stephenie Meyer © Getty Images

  • Kylie und Kendall Jenner © Getty Images

  • Willow Smith © Getty Images

  • Bruno Mars © Getty Images

  • Ashley Tisdale © Getty Images

  • Melissa Joan Hart © Getty Images

  • Jennifer Love Hewitt © Getty Images

  • Kellan Lutz und Peter Facinelli © Getty Images

  • © Getty Images

  • Jackson Rathbone, Elizabeth Reaser und Peter Facinelli © Getty Images

  • Jackson Rathbone, Elizabeth Reaser und Peter Facinelli © Getty Images

  • © Getty Images

  • Stephenie Meyer und Taylor Lautner © Getty Images

  • Peter Facinelli und Elizabeth Reaser © Getty Images

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Seine Rolle als sexy Vampir machte ihn weltberühmt, doch nun hat Robert Pattinson keinen Bock mehr auf das Mysterygenre. Warum, erfahrt Ihr hier.

    Twilight-Fans, Ihr müsst jetzt stark sein. Diese Woche verkündete Robert Pattinson bei seinem Besuch der Cannes Filmfestspiele, dass er nie wieder in einem Twilight-Film mitspielen wird. Pattinson will sich in Zukunft nur noch “erwachsenen” Rollen widmen.

    >>> Robert Pattinson über Sex mit Julianne Moore: "Es war extrem Schweißtreibend"

    In der Vergangenheit wurde immer wieder gemunkelt, dass die Autorin der Twilight-Triologie, Stephenie Meyer, an einer Fortsetzung ihrer erfolgreichen Vampir-Lovestory sitzt. Erzählstränge wie die gerade erst erblühende Liebe zwischen Werwolf Jacob und Vampirkind Renesmée hätten durchaus das Potenzial für eine Fortsetzung gehabt.

    >>> Robert Pattinson zeigt sich mal wieder von einer komplett neue Seite

    Ob es die tatsächlich geben wird, steht noch in den Sternen. Fest hingegen steht, dass Robert Pattinson nie wieder als sexy Edward zu sehen sein wird. Warum Robsen keinen Bock mehr auf die Rolle hat? Er fühlt sich einfach zu alt. Und das mit zarten 28!

    >>> Datet Kristen Stewart ab jetzt nur noch Frauen?

    Auch dabei hätten wir Robsen doch zu gern noch einmal in den Armen seiner Ex, Kristen Stewart, gesehen. Und sei es nur auf der Leinwand. Seufz.

    >>> Checkt die neuesten Filme aus: Deutsche Kinocharts – KW 21

    Donnerstag, 22. Mai 2014