Jetzt spricht Calvin Harris über Ex-Freundin Rita Ora

Schon seit Anfang des Jahres wurde das Beziehungs-Aus der Beiden vermutet, doch jetzt haben wir es erstmals schwarz auf weiß...

“*Um die Spekulationen zu adressieren… ich und Rita haben unsere Beziehung vor einer Weile beendet. Sie ist eine wunderschöne, talentierte Frau und ich wünsche ihr alles Gute.*“ Bereits seit Anfang des Jahres wurde das Beziehungs-Aus von Calvin Harris und Rita Ora vermutet, doch äußerte sich der DJ nun erstmals via Twitter und bestätigt die traurige Trennung damit schwarz auf weiß.

>>> Rita Ora & Calvin Harris: Trennung!

Die nicht ganz unkomplizierte Beziehung der Megastars zerbrach, Berichten zu Folge, hauptsächlich wegen mangelnder gemeinsamer Zeit. Ein großes Problem, über das Rita auch in einem Interview mit dem ‘UK Mirror’ erzählt: “Du musst den anderen einfliegen lassen, du musst das einfach tun. Manchmal fliegst du 20 Stunden, manchmal nur fünf. Es ist Arbeit, doch du sorgst dafür, dass es funktioniert. Ich bin kein Fan von Fernbeziehungen. Wenn du die Wahl hättest, dann würdest du wollen, dass die Person bei dir ist. Es macht mich wirklich traurig. Doch du arbeitest mit dem, was du hast.“

Auch Calvins gute Worte auf Twitter lassen nur darauf schließen, dass die Beziehung einvernehmlich und im Guten auseinander gegangen ist. Und wer weiß, vielleicht kommt ja doch noch einmal der richtige Zeitpunkt!

Sonntag, 08. Juni 2014