VIVA 5SOS Week: Die 5 Seconds Of Summer-Jungs im Stylecheck

  • So könnt Ihr den lässigen 5SOS-Look nachstylen

  • Die Jungs stylen sich lässig mit einem Hauch von Punk-Attitude

  • Ganz oben im Schrank liegen schlichte Tanktops, Band- und Mottoshirts

  • Ramones-Shirt, aktuell gesehen bei Asos

  • Die Jungs in gwohnt lässigem Look

  • Dieses Nirvana-Shirt dürfte den Jungs sicher gefallen. Aktuell gesehen bei Asos

  • Eine ganze Pallette an Trendteilen: Karoshirt, Bomberjacke,

  • Kariertes Shirt à la Luke, gesehen bei Asos

  • Fedora-Hut (Modell aktuell gesehen bei Asos)

  • Die Bomberjacke ist immer noch angesagt und darf in keinem Schrank fehlen (gesehen bei Asos)

  • Michael in Karo-Shirt und schwarzen Chucks

  • Schwarze Chucks (z.B. über Amazon)

  • Luke in cooler Lederjacke

  • Lederjacke (aktuell verfügbar auf Asos)

  • Weiße Shirts mit abgesetzten Ärmeln sehen wir häufiger an den Jungs

  • Michael unterwegs in einem freshen, simplen Look

  • Shirt mit abgesetzten Ärmeln (über Asos)

  • Schwarze Röhrenjeans, gesehen bei Asos

  • Typisch Michael: Bunte Haare in allen Farben des Regenbogens. We like!

  • Rockig, bequem, stylish: Doc Martens in schwarz (über Asos)

  • Calum in schlichtem weißen Shirt. Manchmal braucht es einfach nicht mehr

  • Weißes Shirt (gesehen bei Asos)

  • Auch ohne Shirt kann sich Calum sehen lassen. Hier präsentiert er sein frisch gestochenes Tattoo

  • Auch Ashton präsentiert uns stolz sein Tattoo

  • Ein Look, den wir häufig an den Boys sehen: Bunte Bandanas

  • Bandana zum Nachstylen (über hutshopping.de)

  • Ein Look zum Wohlfühlen: Oversize Hoodies. Passen immer und zu allem.

  • Calum mit leicht verschlafenem Blick in schwarzem Kapuzenpulli

  • Ein super Basic: Schwarzer Hoodie von Asos

  • Dürfen natürlich bei keinem Star fehlen: dunkle Sonnenbrillen gegen Sonne (und Paparazzi)

  • Passt zu allem: Schwarze Shades von Ray Ban (über edel-optics.de)

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Wir haben für Euch den Style der 5SOS-Boys genauer unter die Lupe genommen. Hier erfahrt Ihr, welche Teile Ashton, Calum, Luke und Michael am liebsten tragen und wie Ihr die coolen Outfits ganz easy nachstylen könnt.

    Man nehme eine Portion Lässigkeit, füge eine Röhrenjeans hinzu, kombiniere mit einer Gitarre und würze alles mit einer Prise Punk: Schon habt Ihr das Rezept für ein stilechtes 5 Seconds Of Summer – Outfit. Wir haben uns die Looks von Ashton & Co. mal ganz genau angeschaut und für Euch Ihre Must-Haves zusammengestellt.

    ">>> Los geht's! Die 5 Seconds of Summer Week bei VIVA

    Beinbekleidungstechnisch machen die Jungs nur wenig Kompromisse: Röhrenjeans müssen es sein, am liebsten dunkel und so hauteng, dass Pommes und Burger sicher nur ganz selten auf dem Speiseplan stehen. Wer viel auf der Bühne steht und sich bewegt, braucht bequemes und sportliches Schuwerk. Was eignet sich hier also besser als Chucks und Doc Martens, zwei Klassiker, die wir desöfteren an den Füßen der Jungs gespottet haben. Obenherum setzen die australischen Sahnestückchen auf Bandshirts, locker geschnittene Muscle-Shirts und schlichte Teile.

    >>> VIVA 5SOS Week: Australien, das ist das Zuhause von 5SOS

    Welche Looks noch typisch 5SOS sind und wie ihr die Outfits ganz leicht nachstylen könnt, zeigen wir Euch in der Galerie.

    Sonntag, 29. Juni 2014