Keeping up with the Kardashians: Unsere 10 Lieblingsgerüchte über den Kardashian Klan

  • Der Kardashian Klan bei einem royalen Picknick? Man weiß es nicht so genau.

  • Gerücht Nr. 1: Khloe ist nicht das Kind von Rob Kardashian. Das behauptet zumindest Robs Exfrau Ellen. Liess Kris Jenner nicht lange auf sich sitzen und beantragte einen Vaterschaftstest. Das Ergebnis: Rob ist Khloes Vater.

  • Gerücht Nr. 2: Kendall und Kylie Jenner gründen eine Band. Die beiden posteten vor kurzem ein Instagram-Video, in dem sie mit Hip Hop-Star Tyler The Creator beim Rumspacken zu sehen sind. Sieht für uns aber eher wie ein Schulmädchen-Prank aus.

  • Gerücht Nr. 3: Bruce Jenner will sich zur Frau umoperieren lassen. Bruces exzessive Beschäftigung mit seinem Aussehen hat dieses Gerücht in die Welt gesetzt. Aber hey, dann müssten auch Cher, Madonna und Demi Moore bald Männer sein, oder!?

  • Gerücht Nr. 4: Kylie Jenner hatte eine Affäre mit Justin Bieber. Biebs hatte Anfang Mai ein kuscheliges Selfie von sich und Kylie gepostet, sich aber nie zu den Gerüchten geäußert. Sein Typ wär Kylie ja.

  • Gerücht Nr. 5: Kim und Khloe Kardashians haben "Butt Implants". Unsere Vermutung: die Ärsche sind echt, aber werden regelmäßig vom Schönheitschirurgen gestrafft.

  • Gerücht Nr. 6: Kylie Jenner, das Küken der Kardashian-Jenner Dynastie, war schon mehrmals beim Beauty-Doc. Welche Beauty-Eingriffe sie genau hat machen lassen, ist aber noch nicht durchgesickert.

  • Gerücht Nr. 7: Robert Kardashian Jr. hat einen "Sex Room" für seine Schwester Khloe gebaut. Ausgelöst wurde das Gerücht von einem strangen Tweet, den Robert postete, während er die Bauarbeiten in Khloes neuem Single-Domizil überwachte: " I got u don't you worry. Got the boom boom room all set up and everythangggggg". Vielleicht durfte French Montana den "Boom Boom Room" ja schon von innen sehen.

  • Gerücht Nr. 8: Niemand wollte Khloe und Kourtney Kardashian ein Haus in den Hamptons vermieten für ihre Spinoff Show "Khloe & Kourtney take the Hamptons". Ein Haus haben sie mittlerweile gefunden, aber wie Insider berichten, will keiner ihrer Nachbarn was mit dem Kardashian-Klan zu tun haben. Super Vorausetzungen für ihre Show!

  • Gerücht Nr. 9: Kris Jenner kann Kanye West nicht ausstehen. Vor kurzem wurde angeblich (!) Kris' Instagram-Account gehackt und ein bitterböser Post zu Kanye in ihrem Namen verfasst. Die evil Schwiegermutti hätte aber auch gut zu Kris gepasst.

  • Gerücht Nr. 10: Kendall Jenner und Harry Styles sind wieder zusammen. Zumindest wurden sie knutschend beim Coachella Festival gesehen. Ach, wir fänden das schön, denn die beiden waren echt Zucker zusammen!

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Am 29. Juni geht's wieder los mit Tränen, Beziehungskrisen und Streiteren im Hause Kardashian. Als kleine Einstimmung auf den Bitchfight haben wir Euch hier unsere 10 Lieblingsgerüchte über die Kardashians zusammengestellt.

    Keine andere Familie in Hollywood lässt die Gerüchteküche so verlässlich brodeln wie die Kardashians. Seit 2007 läuft die US-Reality-Show ‘Keeping Up With the Kardashians’, die es Millionen von Zuschauern erlaubt, jede Woche bei den Kardashians hinter die Kulissen zu gucken.

    >>> 'Keeping Up with The Kardashians': Die 7. Staffel ab 29. Juni bei VIVA

    Klar, dass der Preis für so viel Selbstenblößung eine never ending Flut von Gerüchten ist: Ist Khloe eine “echte” Kardashian? Hat Kim ihren Riesenbootie machen lassen? Hat Justin Bieber was mit Kylie Jenner? Jede Woche poppt ein neues Gerücht um den Kardashian Klan auf. Ein Fest für alle Gossip-Jäger!

    >>> Schlechte Manieren: Die 7 peinlichsten Ausfälle von Kanye West und Kim Kardashian

    Als kleine Einstimmung auf die siebte Staffel von ‘Keeping Up with The Kardashians’.haben wir Euch hier unsere zehn Lieblingsgerüchte über die crazy Kardashians zusammengestellt. Ihr habt Blut geleckt? Dann schaltet am 29. Juni um 13 Uhr ein und erlebt die exklusive Free-TV-Premiere der Kult-US-Reality-Show bei VIVA.

    Donnerstag, 26. Juni 2014