Wir sind jetzt schon ganz aufgeregt: 5 Seconds of Summer performen bei den VMAs 2014!

Wer noch die Bühne der Video Music Awards am 24. August rocken wird, erfahrt Ihr hier.

Die Video Music Awards versprechen in diesem Jahr extra heiß zu werden: Denn wenn die Jungs von 5 Seconds of Summer am 24. August die Bühne der VMAs betreten, gibt es dort definitiv die heißesten fünf Sommersekunden zu sehen, die das Musik-Business derzeit zu bieten hat. Eigentlich also, schon fast eine selbsterfüllende Prophezeiung, dass Ashton, Calum, Michael und Luke eines der größten Events dieses Sommers rocken werden.

>>> 5 Seconds of Summer vs. The Janoskians im Star-Battle

Wir performen bei den VMAs! Überhaupt gefragt zu werden und diese Chance zu bekommen, ist unglaublich für uns. Wir könnten uns nicht mehr freuen!” verkündeten 5SOS auf Twitter. Dafür lassen die vier Australier sogar zwei Konzerte der “Where We Are”-Tour mit ihren Buddies von One Direction ausfallen, mit denen sie gerade als Vorband rund um den Globus touren.

>>> Die 5 Seconds Of Summer-Jungs im Stylecheck

Ein Opfer, das sich definitiv lohnt. Denn mit ihrem Auftritt sind die australischen Newcomer in hochrangiger Gesellschaft: Die Süße Ariana Grande wird ihre neue Single live performen und auch R’n’B-Legende Usher wird nach vielen Jahren wieder auf die Bühne der VMAs zurückkehren.

Die kompletten MTV Video Music Awards, könnt Ihr am 25. August bei VIVA sehen!

Donnerstag, 10. Juli 2014