Ihr wisst nicht, wohin mit Euren Millionen? Dann legt Euch doch 'ne CashCat zu

Nach den "Rich Kids" erobern jetzt die "CashCats" Instagram. Wer mehr Stil beweist? Ganz eindeutig die Katzen.

Ihr erfüllt die folgenden drei Bedingungen?
1.) Ihr seid superreich und wisst nicht, wohin mit dem ganzen Geld
2.) Ihr habt zu viel Freizeit
3.) Ihr habt eine oder mehrere Katzen
Dann lest bitte weiter. Alle anderen können in der Zwischenzeit ja mal den traurigen Stand ihres Sparbuches checken.

>>> Mysterium Wolf: Mythen und Wahrheiten über den geheimnisvollsten Jäger der Tierwelt

Die unter Euch hingegen, die zu viel Geld und zu viel Freizeit haben, schnappen sich einfach ihre Katze und drapieren sie mit Geld, Schmuck oder edlem Booze – also allem, was das Leben schöner macht. Warum? Na ja, wenn Ihr sonst nichts Besseres zu tun habt.

>>> Miley Cyrus hat einen neuen Welpen und überflutet ihren Instagram-Account

Dienstag, 22. Juli 2014