James Franco outet Zac Efron und Bruder Dave Franco als schwules Pärchen

James kann es einfach nicht lassen und verbreitet jetzt sogar schon Fake-News. Okay, sehr witzige Fake-News.

Ist sie nicht schön, die bedingungslose Liebe zwischen Brüdern? Eigentlich schon, doch manchmal kann das ganze auch seine Schattenseiten haben. Denn Familienmitglieder dürfen sich gerne mal mehr erlauben als andere, wenn es um das verteilen von Hohn und Spott geht. James Franco gehört zu denjenigen, die ohnehin mit einer menge Humor geladen sind und absolut keine Anstalten machen, diesen zu verstecken.

>>> Heiße Abkühlung: Cara Delevingne & Selena Gomez machen sich nass

James letzter Streich? Er verbreitete ein Foto eines Fake-Artikels über seinen Bruder Dave und Zac Efron via Instagram. Der Inhalt des Artikels? Dave und Zac sind ein glückliches schwules Pärchen. Gratulation!

Der “Ananas Express” Star teilte also ein Foto, das einem Screenshot eines ‘HollywoodLife’ Artikels verdammt ähnlich sieht. Sieht man allerdings genauer hin, erkennt man schnell, dass das dubiose Synonym “Dave Francock” für die Meldung verantwortlich ist.

*>>> Trash-TV "Adam sucht Eva:54906

Die Instagram-Userin Dave Francock, ein 17-Jähriges Mädchen mit offensichtlichen Photoshop-Skills, war natürlich komplett aus dem Häuschen, als der echte James ihr Bild teilte: ICH HABE DIESEN MOMENT NICHT VERDIENT. MEIN GANZER SOMMER IST GERETTET. Dankeschön James, Ich liebe dich @jamesfrancotv. Ich dachte niemand würde das mitbekommen. Ichhoffe, dass ich dich eines Tages treffen werde.”

Und abermals wurde ein Traum per Mausklick erfüllt. Darum geht es doch eigentlich oder? Achso, und natürlich wollen wir uns über Celebrities lustig machen!

Sonntag, 27. Juli 2014