Kendall Jenner auf der US Teen Vogue!

    Und das gleich zwei Mal - und dann noch im September! Warum das etwas ganz Besonderes für die süße Kendall ist, lest Ihr hier!

    Kendall Jenner ist das neue IT-Girl – das ist ein Fakt! Jetzt hat die gerade mal 18-Jährige ganz offiziell den Ritterschlag zum IT-Girl erhalten. Denn sie ziert das Cover der US-Ausgabe der Teen Vogue! Und das gleich zwei Mal – als züchtig cooles Understatement-Girl und als unschuldig süßes Ding mit Blume in der Hand.

    >>> Kendall Jenner mit neuem Lover?

    Als ob der Job als Covergirl nicht schon allein ein Erfolg wäre, aber es kommt noch besser: Denn die Ausgabe mit Kendall auf dem Titel ist nicht irgendeine, sondern die berühmt berüchtigte September-Issue. Und jeder in der Modewelt weiß, was das bedeutet: Die September-Ausgaben der Vogue-Magazine sind die jeweiligen Fashion-Bibeln für die kommenden Monate. Anzeigenkunden reißen sich um einen Platz im dicksten Heft des Jahres. Denn im September wird Fashion neu geschrieben!

    Kendall hat also mit dem Doppel-Cover der US Teen Vogue das große Los gezogen. Denn schließlich begann die Schwester von Kim Kardashian erst im Februar dieses Jahres mit dem Modeln für die Haute Couture! Und gleich rissen sich die großen Designer, wie Marc Jacobs, Chanel und Givenchy um die schöne Dunkelhaarige.

    >>> Seht hier das Haute Couture-Debüt der Kendall Jenner

    Kendall, wir gratulieren Dir von Herzen! Und sind uns sicher: Dein Ruhm wird groß (und vielleicht sogar ein bisschen größer als von der guten Kim).

    >>> 25 Dinge, die Kim Kardashian gut kann

    Freitag, 08. August 2014