Macht mit Hyperlapse von Instagram einen Außflug ins VIVA-Office

Wir haben für Euch die neue Zeitraffer-App getestet. Hier gibt's alle Fakten.

Hyperlapse ist das neueste Baby auf dem App-Markt und das kleine Geschwisterchen von Instagram. Kurz nach dem Erscheinen schon Kult, mischt Hyperlapse ganz vorne in den App-Charts mit. Klar das es nicht lange gedauert hat, bis auch die Smartphones der VIVA-Redaktion mit der genialen App ausgestattet sind.

>>> Perfect365: Unsere VIVA-Blogger Sebastian, Hannah, Nora & Benni testen die Beauty-App!

Doch was macht Hyperlapse jetzt eigentlich so toll? Mit der supereinfach zu bedieneden App könnt ihr Zeitraffervideos aufnehmen und diese auf Instagram teilen. Aufnahmebutton drücken, filmen und anschließend Abspielgeschwindigkeit wählen. Easy! Mit Hyperlapse weht ordentlich frischer Wind durch Instagram, denn immer mehr User posten die tollen Videos im Schnelllauf. Der integrierte Stabilisator lässt selbst verwackelte Handyaufnahmen professionell aussehen.

Für unseren App-Check nehmen wir Euch mit zu unserem Arbeitsplatz, dem VIVA-Office. Direkt an der schönen Spree geht man jeden Morgen doch gerne zum Schreibtisch.



Willkommen in unserem Brandgarten. Der perfekte Ort für den Lunchbreak oder um zwischendurch mal die Gedanken schweifen zu lassen. Und ab und zu treiben sich hier auch Stars wie die Jungs von 5 Seconds Of Summer, Tim Bendzko und unser VIVA-VJ Sami rum.



Donnerstag, 04. September 2014