Mal größer, mal kleiner, mal sichtbar, mal versteckt - Stars und ihre Narben

  • So kamen diese Stars zu ihren Narben...

  • Lady Gaga hat eine circa acht Zentimeter lange Narbe am Bauch. Als Kind hatte die Sängerin an dieser Stelle ein Muttermal, welches angeblich immer größer wurde. Aus Angst vor Hautkrebs hatte sie es damals entfernen lassen.

  • Rihanna gab bisher keine öffentlichen Details zu ihrer recht frischen Narbe am Kinn. Hoffentlich stammt sie nicht von Ex-Freund Chris Brown...

  • Auweia. Tara Reid soll ihren vernarbten Bauch einer schlechten Fettabsaugung zu verdanken haben.

  • Wenn Ihr ganz genau hinguckt, könnt Ihr bei Sandra Bullock eine Narbe über dem linken Auge sehen. Keine Sorge, es war ein Unfall. Sandra fiel als Kind beim Spielen auf einen Stein.

  • Sogar Victoria's Secret Models tragen ihre Narben mit Stolz. Isabeli Fontana hat eine große Narbe direkt auf dem Bauch. Die stammt wahrscheinlich von einer Blinddarm-OP.

  • Als Kind erlitt Catherine Zeta-Jones eine Atemwegserkrankung und eine Luftröhren-Operation war damals unausweichlich. Seitdem hat sie eine Narbe am Hals, die sie mit Stolz trägt.

  • Lindsay Lohans Narben am Arm erinnern verdächtig an Selbstverletzendes Verhalten. Wir können nur hoffen, dass das nicht der Fall ist.

  • Michelle Hunziker hat zwei lange Narbe am Hals, kaschiert diese allerdings meistens mit Make-up. Ihre Diagnose als Kind: Zwei Rippen zuviel! Da diese auf die Nerven gedrückt haben sollen, entfernten die Ärzte sie.

  • Als Heidi ihre Beine versichern ließ, soll der Gutachter eine kleine Narbe am linken Knie entdeckt haben. Nun soll die Modelmama im Falle eines Unfalls angeblich rund 100.000 Euro mehr für das "perfekte" Bein bekommen...

  • Harrison Ford hat sich seine Narbe am Kinn bei einem Auto-Unfall zugezogen.

  • Steve Buscemi wollte eigentlich nur ein Bier mit Kollege Vince Vaughn trinken gehen, als beide von einem eifersüchtigen Freund eines weiblichen Fans angegriffen wurden. Steve wurde mit einem Messer im Gesicht, am Hals und an den Armen verletzt und wurde ins Krankenhaus gebracht.

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Wir verraten euch, was für Geschichten die kleinen und größeren Verletzungen unserer Celebrities erzählen.

    Fast alle Menschen haben sie und tragen sie mit Stolz. Mal größer, mal kleiner, mal sichtbar, mal versteckt – Verletzungen hinterlassen Relikte auf unseren Körpern, dessen Geschichten wir selten vergessen.

    >>> 20 Erfinder, die schon genug Blödsinn fabriziert haben

    Natürlich werden auch Stars nicht von Narben verschont. Zum Glück denken die meisten gar nicht erst daran, diese zu überschminken oder durch aufwändige Operationen entfernen zu lassen. Gut so, schließlich machen sie einen Menschen nur interessanter.

    Wir haben ein paar dieser Verletzungsgeschichten der Stars für Euch herausgesucht. Holt schon mal die Lupe raus!

    Sonntag, 05. Oktober 2014