Gleichgeschlechtliche Ehe mal anders: Diese Frau heiratete sich selbst

  • Nicht ganz im Sommer, aber trotzdem nochmal erwähnenswert. Schauspielerin Kaley Cuoco an dem schönsten Tag ihres Lebens!

  • Auch Britney Spears kleine Schwester, Jamie Lynn Spears gab ihrem Langzeitfreund Jamie Watson in diesem Jahr das Ja-Wort.

  • Ein Paar, jetzt Ehepaar, das sich sehen lassen kann: Maroon 5-Sänger Adam Levine und Topmodel Behati Prinsloo

  • Auch Jessica Simpson und Eric Johnson geben sich nach einer gefühlten Ewigkeit endlich das Ja-Wort!

  • Definitiv eine DER Hochzeiten des Jahres: Kim Kardashian und Kanye West.

  • Ein Moment für die Ewigkeit

  • Auch 'O.C California'-Star Adam Brody und 'Gossip Girl'-Star Leighton Meester haben geheiratet.

  • Ein Paar wie aus dem Bilderbuch, Reality-Star Olivia Palermo und Model Johannes Hübl.

  • Eine Hochzeit auf die, die ganze Welt seit Jahren gewartet hat.

  • Angelina Jolie und Brad Pitt sind endlich verheiratet!

  • Neil Patrick Harris und Lebensgefährte David Burtka gaben sich vor kurzem heimlich in Italien das Ja-Wort, endlich!

  • Auch Ashley Tisdale überraschte uns diese Woche mit Hochzeitsfotos bei Instagram.

  • Ashley Tisdale heiratete ihren Liebsten, Christopher French .

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    "Will ich mich heiraten? Ja, ich will." ...oder so ähnlich muss das ganze abgelaufen sein. Hier gibt es die vollkommen verrückte Geschichte...

    Eigentlich kennt wir alle das Gefühl, wenn man keine Lust mehr auf das Single-Dasein hat, oder? Umgehen tut mit so einer Situation jeder Mensch anders, und manche eben ganz anders – so zum Beispiel die Britin Grace Gelder. Bei ihr waren es gleich sechs lange Jahre ohne einen Partner, dabei war sie mit sich selbst doch stets sehr glücklich gewesen. Also was tun?

    >>> So sieht das aus, wenn One Direction dir bei deinem Heiratsantrag helfen.

    Die Lösung ihres Problems liegt gleichzeitig so nah und doch so fern: Grace machte sich kurzerhand selbst den Heiratsantrag – ganz romantisch auf einer Parkbank in London. Ihr werdet es kaum glauben, doch auf die Frage hin, ob sie sich selbst denn auch wirklich zur Frau nehmen will, antwortete sie mit “Ja”.

    Ab jetzt stand einer feierlichen Hochzeit also nichts mehr im Wege und so kaufte sie sich ein Brautkleid, einen Ring und schrieb sich sogar einen Treueschwur. Sie wollte im Grunde eine ganz normale Hochzeit feiern – mit der kleinen Ausnahme, dass man nicht ganz so viel Platz im Mittelgang zum Altar brauchte.

    >>> Anziehen bitte: Wie ein Kunstprojekt Jennifer Lawrence und Co. nach dem Nacktskandal wieder in die Klamotten hilft

    Die Inspiration für diese außergewöhnliche Beendigung ihres Single-Lebens bekam die Britin durch den Song “Isobel” der isländischen Sängerin Björk, denn darin heißt es: “My name’s Isobel, married to myself” (“Mein Name ist Isobel, verheiratet mit mir selbst”).

    Im Interview mit dem ‘Guardian’ äußert sich Grace und erklärt, dass dieser Entscheidung ein langer Prozess vorweg ging: “Ich habe eine lange, persönliche Entwicklung durchgemacht, dabei halfen mir Meditation, Tanz und andere Performances, meine Selbstwahrnehmung zu steigern.” Das Ergebnis einer solchen Entwicklung ist jedenfalls interessant.

    >>> Ein Stück Pizza macht diese 13 Celebrity Selfies zu etwas ganz besonderem

    Komischerweise bekam auch sie – wie schon so viele Verlobte vor ihr – heftiges Muffensauen als es dann endlich ernst werden sollte. Letztendlich trat sie dann doch mit sich selbst vor den Altar – 50 Gäste waren ihre Zeugen. Und auch wenn die Trauung keine Rechtsgrundlage hat und sie offiziell nicht verheiratet ist, ist Grace Gelder doch sehr erleichtert, endlich nicht mehr Single zu sein.

    Sonntag, 05. Oktober 2014