Yeah! Das sind die neuesten Performer der 2014 EMA in Glasgow

Das wird eine mega Party! Neben Calvin Harris stehen drei geniale MTV Push Acts auf der Bühne.

Nachdem schon seit einer Weile bekannt ist, dass unsere Lieblings-Schlangenbeschwörerin Nicki Minaj in diesem Jahr die MTV EMA moderieren wird, können wir Euch nun endlich vier weiter Performer verraten, die bei den EMA über die Bühne tanzen werden.

>>> Macht Euren Lieblingsstar zum EMA-Gewinner! Hier geht's zum Voting!

Newcomerin Kiesza macht schon mal fleißig Übungen an der Ballettstange, um in Glasgow ein perfektes Plié zu tanzen, während Calvin Harris sich wohl besser mal die Fingerchen aufwärmt, damit die Platten auf den Turntables ordentliche Runden drehen. Ob Rebellin Charli XCX auch bei den EMA die Regeln brechen wird, werden wir schon bald erfahren. Auch die Jungs von Royal Blood werden den Beat bis zum Anschlag aufdrehen.

>>> Die EMA-Nominierten Milky Chance zeigen Euch ihre süßen Babyfotos auf unserem Tunepics-Account!

Schon länger ist bekannt, dass Ariana Grande und Ed Sheeran bei den 2014 MTV EMA performen werden. Aber haltet Euch fest, das Line-up ist noch lange nicht komplett. In den nächsten Tagen werden wir Euch noch mehr fantastische Acts verraten, die am 09. November auf der EMA Bühne stehen werden.

>>> Eure Stimme für Deutschland! Votet hier für den besten deutschen Act!

Checkt die besten Clips der neuen EMA Performer in unserer Playlist!

Donnerstag, 16. Oktober 2014

  • Yeah! Diese vier Acts performen bei den 2014 EMA in Glasgow

  • Best German Act 2014: das sind die Nominierten!

  • Da haben sich die Herren von Revolverheld aber schick gemacht. Können sie schon mal üben für den 9. November, wenn sie es bis ins Finale schaffen.

  • EMA-technisch ist Sido ein alter Hase, denn er ist 2010 schon einmal als Best German Act ausgezeichnet worden. Gibt's dieses Jahr 'ne Wiederholung?

  • Bisher hat der Mann mit der Panda-Maske nur deutsche Musikpreise im Wohnzimmerregal stehen. Da wird's doch mal Zeit für 'nen britischen Pokal, oder?

  • Ex-Model Materia kann bei den diesjährigen EMA nicht nur mit dem richtigen Sound punkten, sondern vielleicht ja auch mit seinem hübschen Gesicht. Aber erst muss er Euch überzeugen.

  • Wir finden ja, dass Selfmade-Duo Milky Chance, das erst seit 2012 besteht, hätte den Titel am meisten verdient. Was meint Ihr?

  • Für Max Herre läuft es gerade richtig gut. Da wäre die Auszeichnung als Best German Act bei den EMAs doch das Sahnehäubchen auf dem Karriere-Kuchen.

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA