VIVA Legends: 10 Gründe, warum wir die 90er nicht vergessen wollen

  • Weil wir ohne die 90s wahrscheinlich immernoch mit Badelatschen und Socken rumlaufen würden.

  • Und wahrscheinlich auch noch solche Frisuren hätten.

  • Wir hätten niemals richtig tanzen gelernt...

  • Ohne die 90er gebe es kein Internet - na wenn dass nicht Grund genug ist!

  • Und auch die komplette Gaming-Kultur hat in den 90ern so richtig gestartet.

  • Ohne die 90er gäbe es keine Neonfarben!

  • Und auch unseren ersten richtigen Backstreet Boys-Herzschmerz wollen wir nicht missen.

  • Britney Spears hat uns erfolgreich durch die Jugend geleitet

  • Und Dank des Walkmens haben wir das erstmal Musik unterwegs gehört. Ohne den Walkman hätte es weder Mp3 Player noch Ipods gegeben.

  • Ohne die 90er hätten wir keine 90s Parties gehabt, und keine 90s Hits. Wir sind ehrlich gesagt ganz schön froh, dass wir Euch heute eine '90s Party VIVA Legends'-CD präsentieren können!

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Jetzt mal die Hand aufs Herz, hier kommen 10 Gründe, warum es ohne die 90er nicht ginge.

    Die 90er Jahre gehören zu uns, wie Pech zu Schwefel. Denn natürlich gab es Aspekte, wie beispielsweise das Arschgeweih, die wir gern aus unserer Erinnerung löschen würden. Aber im Großen und Ganzen waren die 90er Jahre eine Zeit, die wir auf keinen Fall missen wollen.

    >>> VIVA Legends: Wir bringen Euch die 90er Jahre nach Hause

    Was habt Ihr von den 90ern gelernt? Und wieso sollten Eurer Meinung nach die 90er nie vergessen werden?
    Wir haben für Euch 10 Gründe gesammelt, die die 90er Jahre einfach unentbehrlich machen…

    >>> VIVA Legends: 25 Anzeichen, dass du ein 90er Kind bist

    Ihr seid große 90er Fans? Dann dürft Ihr die VIVA Legends Show nicht verpassen: Sami nimmt Euch mit auf eine musikalische Erinnerungsreise zu den Legenden der 90er.

    VIVA Legends bei VIVA:
    Sonntag, 02.11 von 8:00-9:00 Uhr
    Montag, 03.11 von 11:00-12:00 Uhr
    Dienstag, 04.11 von 11:00-12:00 Uhr

    computer – techmynd.com

    Samstag, 01. November 2014