VIVA Undercover Session: Dotan covert "Stolen Dance" von Milky Chance

Wir haben den smarten Holländer in unser Studio geladen und um eine Coverversion gebeten. Er hat sich prompt einen unserer Lieblingssong rausgepickt.

Wir haben ein neues Baby und sind sehr stolz, dass wir unsere neue Reihe mit Dotan starten können. VIVA Undercover Sessions nennt sich das Ganze und zielt darauf ab, Euch ganz besondere Versionen Eurer Lieblingssongs zu liefern.

>>> Zum Vergleich: Das Original von Milky Chance

Wir laden also einen Künstler zu uns ins Studio ein und bitten um eine Coverversion. Am allerliebsten haben wir es natürlich, wenn sich die Musiker für das Experiment von ihrem Genre entfernen und unerwartete Songs liefern. Eine Popsängerin, die mit ihren Rap-Skills überrascht, eine Indie-Band, die akustischen Dubstep liefert… Ihr wisst, was wir meinen.

>>> Seht Euch hier das Musikvideo zu Dotans aktueller Single 'Home' an

Wir sind überglücklich, mit Dotan in die VIVA Undercover Sessions starten zu können. Der Holländer hat sich an einem trüben Morgen mit seiner Band ein bisschen Zeit für uns genommen und uns eine Coverversion eingespielt. Stolen Dance von Milky Chance hat er sich ausgesucht. Eine gute Wahl! Hier seht Ihr das Ergebnis:



Toll, oder? Wir haben außerdem noch eine Akustikversion von Dotans aktueller Single Home aufgezeichnet. Hier ist es, wir hoffen, dass es Euch gefällt:



Freitag, 21. November 2014