Zehn Gründe, warum Nicki Minaj die unangefochtene Queen des Showbiz ist

  • Für diese zehn Gründe lieben wir Nicki Minaj.

  • 1. Sie brachte den Hinternhype mit „Anaconda“ in eine ganz neue Dimension.

  • 2. Bei den diesjährigen MTV EMA setzte sie sich gegen die männliche Konkurrenz durch und gewann den Award für „Best Hip Hop“.

  • 3. Ihr Ausschnitt lässt häufig tief blicken ...

  • 4. Sie ist und bleibt einfach die Meisterin der Verwandlungen.

  • 5. Nicki Minaj nimmt sich selber nicht all zu ernst und kann auch über sich lachen.

  • 6. Zusammen mit Seth Rogen und James Franco hat sie die wohl witzigste Saturday Night Live Folge überhaupt gedreht.

  • 7. Sie liefert einen Hit nach dem anderen ab.

  • 8. Ihre Bühnenshow ist grandios.

  • 1. Nicki Minaj war einer der coolsten MTV EMA Hosts ever.

  • 10. Miss Minaj weiß, was 'Sex sells' bedeutet.

  • Dieses Trio versteht sich wunderbar: Nicki Minaj, Seth Rogen und James Franco.

  • Die 'Saturday Night Live' Folge mit Nicki Minaj war einfach nur zum Totlachen.

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Happy Birthday, Nicki Minaj! Die Sängerin wird heute 32 Jahre alt. Und wie feiern wir das? Richtig, mit einer Top 10!

    Nichts gegen Beyoncé, Lady Gaga, Rihanna oder anderen Showbiz-Größen, die verstehen, was eine gutes Entertainment ausmacht. Doch Nicki Minaj befindet sich gerade auf der Überholspur und lässt die anderen Damen ein wenig verblassen. Denn wer kann schon den Hype um ein Hinterteil in eine ganz neue Dimension bringen?

    >>> Wir sind uns ganz sicher: Die Transformation von Justin Bieber zu Miley Cyrus ist fast abgeschlossen!

    Zwei Nummer-Eins-Alben seit 2010 und das langersehnte dritte Studioalbum ‘The Pinkprint’ (Veröffentlichung am 15. Dezember 2014) wird dem auch sicher in Nichts nachstehen. Bei all dem Hype ist die Rapperin nicht nur überraschend nett geblieben, sondern kann auch wunderbar selbstironisch und witzig sein. Neuester Beweis: Nicki Minajs Auftritt bei der amerikanischen Late Night Show ‘Saturday Night Live’. Gemeinsam mit Seth Rogen und James Franco sorgte sie für eine der witzigsten Folgen überhaupt und nahm Beyoncé und Kim Kardashian ordentlich auf die Schippe.

    >>> Hier gibt's alle Songs von Nicki Minaj in einer Playlist für Euch.

    Und als wäre das noch nicht genug, feiert die Gute heute auch noch ihren 32. Geburtstag. Daher bleibt uns nur eines zu sagen: Happy Birthday, Nicki Minaj! Bleib so wie du bist und keine Angst, dein Alter sieht man dir wirklich nicht an.

    Montag, 08. Dezember 2014