Karneval-Planung: Die beste Verkleidung für Baby, Hund und Mensch

  • Hier unsere besten drei Kostüme. Falls Ihr noch mehr Inspirationen für Hund und Katze braucht, klickt weiter ...

  • Dress like Snooki!

  • Gangster Schnabeltier Squad!

  • Ein Boxer als Boxer

  • Einfach nur geil: Ein Mops als Mr. T

  • Dieses Löwchen öffnet die Futterdosen mit dem eigenen Reißzahn!

  • Billy the Pig zieht schneller als sein Schatten.

  • Luke.... ich bin dein Hund...

  • Fast besser als das Original: Katy Perry.

  • Noch eine kleine Stärkung, bevor es an die Partyfront geht.

  • Die Damen auf dem Weg zum Kaffeekränzchen.

  • Haialarm auf der Fensterbank!

  • Cooler als Snoop Dogg.

  • Ich bin Batman! Hast Du Angst vor mir?

  • Diese Lady Gaga behält garantiert ihr Poker Face.

  • Ein verkaterter Superman.

  • Auch der Igel hat sich schon schick gemacht.

  • Hello Kittykitty!

  • Hauptsache, die Frisur sitzt: Pauly D.

  • Irgendwie ist das Leben als Hummer gar nicht mal so gut.

  • Hände waschen üben wir noch, ansonsten alles tiptop.

  • Ohhhh, eine Meerhundfrau!

  • Jedes Meerschweinchen sollte einen Hut tragen. Auch nach Karneval.

  • Was genau das darstellen soll, wissen wir auch nicht. Tourist? Angler? Allein der Blick ist aber schon zum Schreien.

  • Ist Euer Hund eine Diva? Versucht's mit dem Madonna-Kostüm.

  • Der Dackelpfau ist ein edles Tier, das man nur ganz selten in freier Wildbahn antrifft.

  • Süßer geht's doch kaum noch, oder?

  • Diese übellaunigen Piraten geben ihren Schatz nur gegen ein Fass Grog her.

  • Für Star Wars Fans. Nicht für Bulldoggen geeinigt.

  • Düdüdüdüdüdüdüdü - CAT-MAAAAAN!

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Liebe Leute, in zwei Wochen ist Karneval. Für alle, die es lieben, hier die besten drei Inspirationen für eine originelle Verkleidung.

    Helau und alaaf, ihr Verrückten. Wir wissen, dass nicht ganz Deutschland Karneval feiert. Aber wenn schon alle auf Halloween abgehen, wollen wir Karneval natürlich nicht aussparen.

    *>>> 365 Tage Karneval: Dies Frau begrüßt jeden Tag mit einer neuen Maske *

    Denn die Idee hinter Karneval ist schön, finden wir. Ursprunglich wurde es als Volksfest gefeiert, um den Winter zu verabschieden und den Frühling zu begrüßen. Nach der Feier beginnt das Fasten, was viele Christent bis Ostern auch heute machen. Damit die Lebensmittel nicht verdarben wurde früher also richtig viel gefuttert. Und die Kostüme? Sie hatten den Zweck, die bösen Wintergeister zu verjagen.

    >>> Das ultimative Karneval-ABC: So kommt Ihr gut durch die fünfte Jahreszeit

    Damit Euch das auch gut gelingt, haben wir hier die Top drei der besten Kostüme für Baby, Katze und Mensch.







    Mittwoch, 04. Februar 2015