Dieses Mädchen hat "Blank Space und "Style" gecovert und Taylor Swift liebt es

  • Gemeinsam mit ihrem Freund Devon hat Louisa eines der geilsten Cover des Jahres gemacht.

  • Zuckersüßes Duo beim Taylor Swift-Mash-up: Louisa Wendorff and Devin Dawson.

  • Die beiden machen nicht nur gemeinsam Musik, sondern sind auch ein Paar.

  • Louisa Wendorff hat schon in der Vergangenheit tolle Mash-ups aus Songs von Beyoncé, Sam Smith, Miley Cyrus u.a. gebastelt.

  • Louisa ist von Beruf Musikerin und lebt in Nashville.

  • Ach, und sehr hübsch ist sie auch, finden wir.

  • Nur drei Tage dauerte es, bis Taylor Swift auf Louisas grandioses Cover reagierte.

  • Louisa war sichtlich überrascht von Taylor persönlich fürs Cover gelobt zu werden.

  • Taylor Swift: Karriere vs. Liebe

  • Taylor Swift: Karriere vs. Liebe

  • Taylor Swift: Karriere vs. Liebe

  • Taylor Swift: Karriere vs. Liebe

  • Taylor Swift: Karriere vs. Liebe

  • Taylor Swift: Karriere vs. Liebe

  • Taylor Swift: Karriere vs. Liebe

  • Taylor Swift: Karriere vs. Liebe

  • Taylor Swift: Karriere vs. Liebe

  • Taylor Swift: Karriere vs. Liebe

  • Taylor Swift: Karriere vs. Liebe

  • Taylor Swift: Karriere vs. Liebe

  • Taylor Swift: Karriere vs. Liebe

  • Taylor Swift: Karriere vs. Liebe

  • Taylor Swift: Karriere vs. Liebe

  • Taylor Swift: Karriere vs. Liebe

  • Taylor Swift: Karriere vs. Liebe

  • Taylor Swift: Karriere vs. Liebe

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Wie macht einen Star auf sich aufmerksam? Man stellt ein saugutes Mash-up von seinen Songs in Netz. Die ganze Story erfahrt Ihr hier.

    Die beste Reaktion, die man als unbekannte Musikerin kriegen kann, wenn man den Nummer-Eins-Hit eines Weltstars covert? Der Weltstar ist obsessed mit dem Cover. Passiert ist das der amerikanischen Singer-Songwriterin Louisa Wendorff, die, gemeinsam mit ihrem Freund Devin Dawson aus Taylor Swifts Songs Blank Space und Style ein super schönes Mash-up gebastelt hat.



    Louisa stellte das Cover am Weihnachtsabend auf ihrem Youtube-Kanal online und erhielt keine drei Tage später eine Reaktion von Taylor Swift. Swift teilte das Video nämlich auf Twitter und Facebook und fasste ihre Begeisterung dafür in einem Wort zusammen: “Besessen.”

    >>> So sieht es aus, wenn fünf angesoffene Männer Beyoncés '7/11'-Video covern

    Louisa war natürlich total von den Socken, als sie Taylors Message bemerkte und twitterte ein lustiges Selfie zurück, auf dem sie sichtbar überrumpelt wirkt. Es ist nicht das erste geile Mash-up, dass die Musikerin aus Nashville aus großen Hits gezaubert hat. Auch ihre Mash-ups von Sam Smith und von Beyoncé, Colbie Caillat, Jessie J sind der Hammer. Überzeugt Euch selbst! Wir sind jetzt Louisa-Fans.

    Louisa covert Beyoncé, Colbie Caillat und Jessie J:




    Louisa covert Sam Smith:




    Dienstag, 30. Dezember 2014