Ganz die Mutti: Diese Face Swaps werden Euch Albträume bescheren

  • Wer kopiert hier wen?

  • Bei Will Smith und Jaden muss man echt zweimal hingucken, bis man den Face Swap bemerkt.

  • Blue Ivy kommt wohl eher nach Papa Jay-Z.

  • Wir können nur hoffen, dass Baby George frisurentechnisch nicht nach Papa William kommt.

  • Der Bart steht Miley erstaunlich gut.

  • Noch ein paar Facelifts mehr und Donald Trump sieht irgendwann wirklich aus wie Tochter Ivanka.

  • Als Papa Matt sieht Vida McConaughey irgendwie aus wie Chucky, die Mörderpuppe.

  • Den eiskalten Fashionkiller hat Victoria Beckham ihrem Sohn Brooklyn auf jeden Fall vererbt.

  • Shakira und Sohn Milan sehen eher aus wie Schwestern.

  • Sharon und Kelly Osbourne können ihre Verwandschaft auf jeden Fall nicht verleugnen.

  • Schauspieler Max Greenfield ("New Girl") wär echt ein süßes Mädchen. Not.

  • Also von Papa Alec hat Ireland Baldwin ihr Engelsgesicht irgendwie nicht.

  • Fashion-Rehaugen unter sich: Kim Kardashian und Baby North.

  • Jack Nicholsons Tochte Lorraine ist sicher manchmal froh, dass sie mehr nach Mama Rebecca kommt.

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    So gruselig sieht es aus, wenn Celebrity-Eltern und ihre Kinder die Gesichter tauschen.

    Ob North West, Blue Ivy Carter oder Brooklyn Beckham, die meisten Promi-Kinder kommen in Sachen Attraktivität ganz nach ihren berühmten Eltern. Wie ähnlich der Celebrity-Nachwuchs seinen prominenten Erzeugern sieht, merkt man aber erst, wenn man ihre Gesichter vertauscht.

    >>> Der VIVA Pärchen-Check: Justin Bieber & Hailey Baldwin vs. Selena Gomez & Zedd

    Dann guckt Baby North auf einmal genauso selbst verliebt wie Mama Kim in die Kamera, Beyoncés Tochter Blue Ivy zieht dieselbe Schnute wie Papa Jay-Z und Brooklyn Beckham hat ganz eindeutig Mama Victorias Kühlschrank-Blick geerbt. Spooky shit.

    >>> Jetzt fängt das wieder an: Diplo beleidigt Taylor Swift und ihre Fans

    Montag, 26. Januar 2015