Die lustigsten Bühnenfails der Stars

  • Katy Perry, Pharrell Williams und Ariana Grande haben sich auch schon auf der Bühne blamiert.

  • Und weil's so schön war, hier noch einmal Katys Po Dive als Gif.

  • Als Ariana Grande 2014 bei der Victoria's Secret Show auftrat, musste sie am eigenen Leib erfahren, dass die Angel nicht nur sexy sind. Ariana bekam nämlich einen Flügel ins Gesicht. Autsch.

  • Als Pharrell Williams am vergangenen Sonntag seinen Grammy für die beste Pop Solo Performance entgegennahm, sorgte sein Abgang für Erheiterung im Publikum. Pharrell kündigte diesen nämlich mit den Worten an: "Ich werde jetzt im Moonwalk die Bühne verlassen". Leider moonwalkte Pharrell aber in die falsche Richtung.

  • Ganz großes Kino war auch Liam Panyes und Louis Tomlinson Kollision bei einem ihrer Konzerte.

  • Legendär auch der High Five-Fail zwischen John Mayer und Kanye West.

  • Sling while you are winning: Bei einem Konzert in Newscastle fiel Robbie Williams vor lauter Begeisterung von der Bühne und brach einem Fan dabei den Arm.

  • Lady Gaga wollte 2011 wohl mal einen auf richtig wild machen bei ihrer Gigs und stieg spontan aufs Klavier. Leider blieb sie da nicht lange.

  • Im September 2012 gab Justin Bieber bei einem Gig mal wieder alles für seine Fans: er kotzte mitten auf die Bühne. Yummy.

  • Beyoncé ist zwar für ihre freizügigen Bühnen-Outfits bekannt, aber so freizügig wie bei diesem Gig haben wir sie selten erlebt.

  • Was genau Taylor Swifts Problem bei diesem Auftritt war, wissen wir nicht so genau. Hämorrhoiden?

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Katy Perrys super lustiger Po Dive hat definitiv einen Oscar verdient.

    Dass Katy Perry ’ne coole Sau ist, wissen wir ja bereits. Jetzt ist ein altes Video aufgetaucht, in dem sich die Queen of Pop bei einem Gig der amerikanischen Elektro-Band 3OH!3 am Stage Diving versucht.

    >>> Charli XCX covert Taylor Swift: Diese Punk-Version von "Shake It Off" müsst ihr gehört haben

    Leider klappt es nicht so ganz wie Katy sich das vorstellt und aus dem ambitionierten Stage Dive wird im Handumdrehen eine lustige Yoga-Verrenkung, bei der Katys halbnackter Po aus der Menge ragt.

    >>> 'Comedy Central Roast of Justin Bieber': Kevin Hart wird Roast Master

    Aber Katy Perry wäre nicht Katy Perry, wenn sie sich bei dieser ungewollt komischen Showeinlage nicht selbst total totlachen würde. Welche Stars sich auf der Bühne noch gerne mal zum Affen machen, seht Ihr in unserer Bildergalerie.

    >>> Star-Battle XXL: Magic Mike vs. Christian Grey

    Donnerstag, 12. Februar 2015