Ihr wollt wissen, wie Eure Tattoos in 40 Jahren aussehen? Hier ist die Antwort.

  • So werden unsere Tattoos in 40 Jahren aussehen. Ziemlich gut, finden wir.

  • Kann das bitte unsere Oma sein?

  • Und hier dann der dazugehörige Opa.

  • So werden Euch Eure Enkelkinder jedenfalls nie für 'nen alten Spießer halten.

  • Tätowierte Unterarme sind auch bei Rentnern irgendwie noch heiß.

  • So sieht es dann wohl aus, wenn Oma noch was vorhat heute.

  • Und man kann sich auch im Alter noch die Kohle fürs Unterhemd sparen.

  • Sieht doch gut aus. Bis auf das Stirmtattoo vielleicht.

  • Na gut, die Kombi aus Ganzkörpertätowerung und Kriegsmedaille finden wir jetzt doch ein bisschen creepy.

  • Da sieht auch gleich so ein kleiner Bizeps-Show off viel einschüchtender aus.

  • Tattoo Love forever. Ist das süß, oder was?!

  • Vor allem Ganzkörpertattos sind eine gute Anti-Aging-Technik.

  • Wer hätte das vermutet?!

  • Angst vor Farbverlust? Müsst Ihr nicht haben, wie diese Lady in den besten Jahren beweist.

  • In vielen Kulturen sind Tattoos im Alter ganz normal.

  • Tattoos erzählen Geschichten.

  • Irgendwie berühren uns diese Bilder von alten Menschen mit Tattoos.

  • So ein bisschen Farbe im grauen Seniorenalltag kann doch auch nicht schaden.

  • Wir werden definitiv die cooleren Freunde haben im Alter.

  • Hier mal der Vergleich: früher - heute.

  • Hallöchen!

  • Das fasst es doch perfekt zusammen.

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Tätowiert mit 80? Ganz schön badass, finden wir.

    Was ist das Lieblingsargument aller Eltern, wenn man sich tätowieren lassen will: “Denk daran, wie schrecklich das dann im Alter aussieht!” Aber stimmt das auch? Sehen Tattoos an alten Menschen wirklich so scheiße aus?

    >>> 20 Tattoo Artists, von denen wir uns gerne tätowieren lassen würden

    Nachdem wir diese 20 coolen Tattoo-Senioren gesehen haben, sind wir uns da nämlich gar nicht mehr so sicher. Sie alle tragen ihre Tätowierungen noch mit Stolz und sind uns schon deswegen tausendmal sympathischer als das grau-beige gekleidete Standardrentnermodell, von dem wir im Alltag meistens umgeben sind.

    >>> Weggeschmiert: Bald sollen sich Tattoos einfach mit einer Creme entfernen lassen

    Mal ganz davon abgesehen, dass sich Tattoos in 40 Jahren bestimmt super easy entfernen lassen, falls sie uns dann doch nicht mehr gefallen sollten. Zum Beispiel mit der Tattoocreme, an der in Kanada aktuell gearbeitet wird. Aber eigentlich planen wir jetzt auch so ein richtig geiler Badass-Rentner zu werden.

    >>> In Love with Badgalriri: Diese Frau hat sich Rihanna auf den ganzen Körper tätowieren lassen

    Dienstag, 17. März 2015