Videopremiere: Robert Redweik - "Der Letzte macht das Licht aus"

Hier gibt’s die extra Portion Gefühl auf die Augen und Ohren.

Der Müncher Robert Redweik beweist uns, dass das deutscher Singer-Songwriter Pop blüht. Und zwar mit ganz viel Gefühl und einer großen Portion Optimismus. Denn auch wenn er sich auf seiner brandneuen Single „Der letzte macht das Licht aus“ eher mit nachdenklicheren Themen und unserer aus den Angeln geratenen Welt beschäftigt, gibt Robert die Hoffnung auf ein gutes Ende nie auf.

>>>Spotify weiß, was Ihr im Bett mögt: Zu diesen Songs habt Ihr am liebsten Sex*

Mit seinen bittersüßen, handgemachten Texten versetzt er uns direkt in Tagtraum-Modus und lässt uns dabei von einer besseren Welt träumen. Dass seine Songs von Herzen kommen, hört man sofort. Kein Wunder, denn für Robert ist seit seiner Kindheit Musik das Allerwichtigste.

>>>Noch mehr Gefühl: So sieht es aus, wenn der heißeste Balletttänzer der Welt zu Hoziers "Take Me To Church" abgeht*

Nicht nur musikalisch startet der Singer-Songwriter jetzt übrigens richtig durch. Wenn er nämlich nicht gerade am texten ist, macht er als Dozent nebenbei noch von seinem Doktortitel gebrauch. Wir haben echt Respekt vor so viel Talent und freuen uns daher umso mehr über diesen smoothen Neuzugang. Viel Spaß mit unserer exklusiven Videopremiere zu “Der Letzte macht das Licht aus”!

Donnerstag, 19. März 2015