Wtf! Dieser Ex-Boygroup-Star will Zayn Malik bei One Direction ersetzen

  • Wer wird der neue Zayn Malik?

  • Für alle, die die Jungs nicht mehr kennen: das ist O-Town (Ende der 90er!). Ganz außen links seht Ihr den Mann, der gerne Zayn Malik ersetzen würde.

  • Sein Name ist Ashley Parker Angel und er ist mittlerweile 33. Bisschen alt für One Direction, finden wir.

  • Ashley stört das aber nicht, denn er setzt wohl - wie man an jedem dritten Instagramfoto sehen kann - auf seine perfekten Abs.

  • Ja, Ashley, Dein Body ist super in Schuß. Das reicht uns Directionern aber nicht.

  • Damit wir nicht denken, dass Ashley nur 'ne hohle Muckikante ist, zeigt er uns hier, dass er auch lesen kann.

  • Schon vor einigen Wochen postete Ashley ein Foto bei Instagram, das zeigen sollte, wie wahnsinnig ähnlich er Niall Horan sieht bzw. sah in seinen O-Town-Zeiten. Niall ist aber noch dabei, Du Horst!

  • Also versucht Ashley uns wieder mit seinem lasziven Hundeblick zu überzeugen, dass er der Richtige für One Direction ist.

  • Oder wahlweise mit Blumen-Bouquet. Keine Chance, Ashley!

  • Ach, Ashley, da kannst Du schmachtend gucken wie Du willst. Das wird einfach nix mit Dir und One Direction.

  • One Direction: 5. Album in der Pipeline

  • One Direction: 5. Album in der Pipeline

  • One Direction: 5. Album in der Pipeline

  • One Direction: 5. Album in der Pipeline

  • One Direction: 5. Album in der Pipeline

  • One Direction: 5. Album in der Pipeline

  • One Direction: 5. Album in der Pipeline

  • One Direction: 5. Album in der Pipeline

  • One Direction: 5. Album in der Pipeline

  • One Direction: 5. Album in der Pipeline

  • One Direction: 5. Album in der Pipeline

  • One Direction: 5. Album in der Pipeline

  • One Direction: 5. Album in der Pipeline

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Ihr werdet nie glauben, wer sich als neuer Zayn Malik bei One Direction beworben hat.

    Erinnert sich einer von Euch nach an die amerikanische Boyband O-Town ? Die fünf Surferboys aus Florida sangen sich Ende der 90er in unsere Herzen, um sich nach nur vier Jahren Bandgeschichte 2003 wieder aufzulösen.

    >>> One Direction geben ihr erstes Interview ohne Zayn Malik

    2014 gab es dann die big Reunion von O-Town – nur einer wollte nicht mehr: der blonde Hottie Ashley Parker Angel. Der hat nämlich andere Pläne. Ashley würde gerne Zayn Maliks Platz bei One Direction einnehmen. Am Montag postete Ashley ein Audition-Video auf Instagram, in dem er den Song Night Changes von One Direction covert.



    Ashleys 1D-Cover ist auch ganz o.k., aber an Zayn reicht er natürlich niemals heran. Außerdem ist Ashley mit seinen 33 Jahren einfach zu alt für die Band. Irgendwie kommt es uns auch so vor, als ob Ashley nach dem Ende von O-Town karrieretechnisch abgeloosed hat und jetzt eine Chance sieht, wieder back ins Boyband-Business zu kommen. Vergiß es, Ashley, Zayn läßt sich nicht ersetzen! Schon gar nicht von Dir.

    >>> Wird One Direction ein neues Bandmitglied bekommen?

    Freitag, 10. April 2015