Guten Hunger: Dieser Fotograf macht die schrägsten Food-Collagen, die wir je gesehen haben

  • So eine fette Ladung Spaghetti Bolo könnten wir gerade auch gut gebrauchen.

  • Für dieses Kopfhörer-Design wären wir sofort zu haben.

  • Das nennt man dann wohl "Freeriden".

  • Fahrtziel: Unser Frühstückstisch.

  • Normalerweise sind wir ja der "Eisbagger".

  • Cocktail(schirmchen) gefällig?

  • Genau so fühlen wir uns gerade.

  • Oder so.

  • Clevere Kombi: Durch Übergewicht sterben jedes Jahr nämlich mehr Menschen als durch Rauchen.

  • Sieht das lecker aus.

  • Schön dick Butter kommt immer gut.

  • Die Ananas-Granate. Auch als Vitamin-C-Bombe bekannt.

  • Ein Traum wird wahr.

  • Gemüsepower.

  • Yummy Ballons.

  • My Milkshake brings all the worker to the yard.

  • Dieses Würstchen trägt ganz eindeutig unseren Namen. Wo ist der Senf?

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Den Softeis-Bagger hätten wir auch gern.

    Der amerikanische Fotograf Steven McMennamy mag es Oldschool. Er verzichtet bei seinen witzigen Collagen komplett auf Photoshop. Stattdessen macht McMennamy einfach zwei separate Fotos und legt sie so aneinander, dass sie ein neues Bild ergeben.

    >>> Miley Cyrus macht es vor: 10 Gründe, warum es gut ist, auf Fleisch zu verzichten

    McMennamy Lieblingskombi? Food-Baustellen. Ein Gabelstapler, der Spaghetti Bolo transportiert, ein Softeis-Bagger oder ein Laster voll mit Froot Loops. Genau die Art von Bildern, die uns nach einer durchfeierten Nacht das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen.

    >>> Kim at the Museum: Dieser lustige Tumblr-Blog macht Kim Kardashian-Selfies zu Kunstwerken

    Sonntag, 28. Juni 2015