So war das Melt! Festival 2015

Wir waren das ganze Wochenende für Euch auf dem Melt! Festival unterwegs. Seht hier, wen wir dabei alles so getroffen haben.

Im sonst so ruhigen Gräfenhainichen findet jedes Jahr das Melt! Festival statt – eines der größten Indie- und Ellektro-Festivals Deutschlands. Zu den Besonderheiten gehört neben dem Veranstaltungsort (sieben Open-Air Stages mitten im Freilichtmuseum für Kohletagebau) die fantastische Atmosphäre. Direkt am See gelegen, können die Partywütigen sich tagsüber eine kleine Abkühlung verschaffen, um dann nach dem umwerfenden Sonnenuntergang die Nacht zum Tag zu erwecken.

>>> Weitere Bilder und Videos vom Melt! 2015 Festival gibt's auf dem VIVA Instagram Account zu sehen

Auch dieses Jahr überzeugte das Melt! mit einem grandiosen Line-Up: Alt-J , Bilderbuch , Tove Lo, Kylie Minogue und Pool sind nur einige der Acts, die der Crowd so richtig einheizten. Und wir waren live dabei – seht hier, wen wir unterwegs so alles getroffen haben und verschafft Euch einen Eindruck über die wundervollen Melt!-Vibes. Viel Spaß!

Mittwoch, 22. Juli 2015