VIVA Playlist: Lass mal chillen

Heute ist Welt-Faulpelz-Tag: Zeit die Füße hoch zu legen.

Wir haben eine gute und eine schlechte Nachricht für Euch. Zuerst die Schlechte: Heute ist Montag und das bedeutet – selbst wenn Ihr noch Ferien habt – dass es meistens wieder irgendetwas zu erledigen gibt. Doch jetzt die Gute: Am 10. August ist offizieller Welt-Faulpelz-Tag und DAS bedeutet, dass Ihr heute den ganzen Tag eine offizielle Ausrede habt, um keinen Finger zu rühren!

>>> Ihr müsst Euch dringend runterkühlen? VIVA Playlist: Cool down

Vergesst putzen, Müll rausbringen oder einkaufen, denn heute heißt es: Schlabbershirt erwünscht! – Den ganzen Tag auf dem Sofa anhängen? Ja, bitte!

>>> 9 Dinge, die wir alle tun, wenn wir nicht schlafen können

Für den richtigen Gammel-Sound ist natürlich gesorgt: Hier kommen 10 Tracks zum Abhängen. Arbeiten verboten!

Montag, 10. August 2015

  • Mit wem lässt es sich besser chilln als mit den Lieblingsmenschen? Namika macht vor, wie das geht.

  • Jasmine Thompson und Felix Jeahn erzählen es uns schon seit Monaten: Es ist nichts entspannter, als zu wissen, dass man die richtige Person gefunden hat.

  • Alles ist "Easy" mit dem Sound von Cro.

  • Chiller-Beats + heizererwärmende Stimme: Zu "Omen" von Sam Smith und Disclosure lässt sich ganz easy nichts tun.

  • Keine Arbeit - endlich Zeit für Dinge, die man schon immer mal tun wollte - Zum Beispiel alte Kinderfotos anschauen, wie Ed Sheeran in "Photograph".

  • Weniger Arbeit - mehr Zeit zum Liebhaben: Ariana Grande und The Weeknd zeigen, wies geht.

  • Die Königin für faule Musikstunden darf hier natürlich nicht fehlen: Lana del Rey mit "Ultraviolence".

  • Oldie but Goldie: Der Ever-Green in der Musik-Chill-Landschaft: Revolverheld mit "Mit Dir Chilln".

  • Gloria erinnern uns daran, wie wichtig es ist, sich machmal eine Auszeit zu nehmen.

  • Sarah Connor machts vor: Zeit nehmen und zufrieden mit sich selbst und den Liebsten sein, ist Balsam für die gestresste Seele.

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA