Shawn Mendes covert "Drag Me Down" von One Direction und wir kriegen eine Gänsehaut

  • Ist Shawn auf der Suche nach 'ner neuen Band?

  • Shawn und One Direction passen ziemlich gut zusammen.

  • Auch hübsch anzusehen: der neue Shootingstar Shawn Mendes.

  • Talentiert ist er natürlich auch.

  • Und im Selfies machen ist er auch schon recht geübt, wie uns sein Instagram-Account beweist.

  • Berühmte Freunde hat Mendes auch schon, z.B. Ed Sheeran.

  • Irgendwie finden wir ja, dass er total britisch aussieht, obwohl Kanadier ist.

  • Sein kometenhafter Erfolg scheint ihn aber immer noch zu erstaunen.

  • So ein paar peinliche Justin Bieber-Moves hat er leider auch schon drauf.

  • Dann lieber ganz klassisch mit der Akustikklampfe in der Hand und melancholischem Blick.

  • Er ist ja auch erst 15. Unglaublich!

  • Shawn Mendes, wir behalten Dich im Auge!

  • One Direction: 5. Album in der Pipeline

  • One Direction: 5. Album in der Pipeline

  • One Direction: 5. Album in der Pipeline

  • One Direction: 5. Album in der Pipeline

  • One Direction: 5. Album in der Pipeline

  • One Direction: 5. Album in der Pipeline

  • One Direction: 5. Album in der Pipeline

  • One Direction: 5. Album in der Pipeline

  • One Direction: 5. Album in der Pipeline

  • One Direction: 5. Album in der Pipeline

  • One Direction: 5. Album in der Pipeline

  • One Direction: 5. Album in der Pipeline

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Bei One Direction ist gerade ein Platz frei geworden, Shawn.

    Wisst Ihr noch, womit Shawn Mendes 2013 berühmt wurde? Ja, genau, mit einem Cover von Justin Biebers Hit As Long as You Love Me. Mittlerweile ist der süße Kanadier ein richtiger Star in den USA und performt nur noch seine eigenen Nummern.

    >>> Hier könnt Ihr Euch anhören, wie Zayn Malik als Solokünstler klingen wird

    Doch vor zwei Tagen hat Shawn ein richtig hübsches Akustik-Cover von Drag Me Down, dem neuen (und ersten Post-Zayn-)Song von One Direction, auf seinem YouTube-Channel hochgeladen. Warum? Weil Shawn wahrscheinlich wie wir erkannt hat, dass der Song eine fünfte Stimme braucht, und seine macht sich ziemlich gut in dem Song.

    Hier könnt Ihr Euch Shawns Gänsehaut-Cover anhören:



    Freitag, 14. August 2015