Teen Choice Awards 2015: Fünf Momente, die Ihr gesehen haben müsst

    Ihr habt die Teen Choice Awards verpasst? Kein Problem, hier gibt's die Highlights der Award-Sause.

    Wenn diese Woche auffällige viele Stars mit nagelneuen Surfbrettern an den Stränden von Kalifornien gesichtet werden, dann kann das nur einen Grund haben: Bereits zum 15. Mal fanden am Samstag in Los Angeles die Teen Choice Awards statt und wie jedes Jahr war die Crème de la Crème der Hollywoodstars gekommen, um den wohl wasserfestesten Award der Branche in Empfang zu nehmen.

    >>> Ein musikalischer Traum wird wahr: Fifth Harmony und Taylor Swift auf der Bühne vereint

    Doch die wachsbeschichteten Trophäen waren natürlich lange nicht das einzige Highlight der Show – die in diesem Jahr von Ludacris, Gina Rodriguez und Josh Peck moderiert wurde. Legendäre Performances von Little Mix, Flo Rida und Robin Thicke, sowie emotionale Dankesreden von Vin Diesel und Wiz Khalifa machten die Award-Sause zu einem ganz besonderen Abend.

    >>> VIVA Playlist: Die 10 heißesten Auftritte von Supermodels in Musikvideos

    Ihr habt die Teen Choice Awards verpasst? Kein Problem, wir haben die fünf besten Momente der Show für Euch festgehalten.

    Montag, 17. August 2015