Happy Birthday: Kylie Jenner wurden 10 Millionen für einen Erotikfilm angeboten

    Ihre Party war auf jeden Fall schon sexy genug.

    Was würdet Ihr Euch zu Eurem 18. Geburtstag wünschen? Ein neues Handy, vielleicht ein Pony oder Euren ersten Flitzer? Was auch immer es wäre, bestimmt nicht unbedingt das Angebot, einen Sexfilm zu drehen.

    >>> Noch mehr Situationen, die einfach typisch für Kylie Jenner sind..

    Genau das ist jetzt aber Kylie Jenner passiert. Verschiedene Erotikfilmproduzenten konnten ihren achtzehnten Geburtstag am 10. August 2015 kaum abwarten, denn das sie jetzt volljährig ist, kann sie ab sofort für heiße Szenen vor der Kamera stehen. Dieser Auftritt, zusammen mit ihrem Freund Tyga, wäre der Firma „Vivid Entertainment“ sogar 10 Millionen Dollar wert

    >>> Tattoos und Filme haben beide eine lange Haltbarkeit, Kendall..

    Ganz nach dem Vorbild ihrer großen Schwester Kim Kardashian, die mit ihrem damaligen Freunde Ray J ein eindeutiges Video gedreht hatte, würde es Kylies Karriere wahrscheinlich sogar gut tun. Wir nehmen dann doch lieber ein Pony, danke.

    Donnerstag, 20. August 2015