Alben der Woche: KW 37/2015

  • Leona Lewis macht jetzt ihr eigenes Ding.

  • Mit seinem neuen Album, das den dramatischen Titel "Weil Die Strasse Nicht Vergisst" trägt, spinnt Rapper Fler die Frank-White-Saga weiter. Soll heißen: Düstere, rohe Sounds mit expliziten Lyrics und vielversprechenden Featuregästen wie Jalil, Kurdo, PA Sports und Shindy.

  • Unglaubliche elf (!) Jahre hat es gedauert, bis uns die grandiose Britrock-Band The Libertines mit einem neuen Album beglückt. Darauf läuft die Band zu alter Höchstform auf und knallt uns den rauhen Gitarrensound, den wir so sehr vermisst haben, um die Ohren.

  • Die britische Deathcore-Band Bring Me The Horizon melden sich mit fünftem Album zurück. Auf "That's The Spirit" zeigen sich die fünf Jungs aus Sheffield weniger hart und viel radiotauglicher. Echten Metalheads dürfte das vermutlich nicht gefallen. Uns schon.

  • Seit sich der Londoner Kwabs im letzten Winter mit seinem Charthit "Walk" in unsere Herzen gespielt hat, haben wir gespannt auf sein Debütalbum gewartet. Jetzt ist es endlich da und erfüllt mit 12 richtig geilen Electro-Soul-Nummern all unsere Erwartungen.

  • Der Titel ihres neuen Albums "I Am" hätte nicht besser gewählt sein können, denn Leona Lewis hat sich endlich aus den Klauen des britischen X Factor-Labels Syco befreit und macht jetzt ihr eigenes Ding. Das klingt jetzt nicht mehr nur nach Mainstream, sondern nach Heart und Soul. Wir mögen die neue Leona!

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Diesmal mit Leona Lewis, Kwabs, Fler u.a.

    Der Titel ihres neuen Albums I Am hätte nicht besser gewählt sein können, denn Leona Lewis hat sich endlich aus den Klauen des britischen X Factor-Labels Syco befreit und macht jetzt ihr eigenes Ding. Das klingt jetzt nicht mehr nur nach gutem Mainstream, sondern nach Heart und Retro-Soul á la Mark Ronson. Wir mögen die neue Leona!

    >>> Hier könnt Ihr Euch das Video zu Leona Lewis Song "Fire Under My Feet" angucken

    Seit sich der Londoner Kwabs im letzten Winter mit seinem Charthit Walk in unsere Herzen gespielt hat, haben wir gespannt auf sein Debütalbum gewartet. Jetzt ist es endlich da, trägt den schlichten Titel Love + War und erfüllt mit zwölf richtig geilen Electro-Soul-Nummern all unsere Erwartungen.

    >>> Hier könnt Ihr Euch das Video zu "Perfect Ruin" von Kwabs anschauen

    Noch mehr neue Musik gibt es in dieser Woche von Bring Me The Horizon, The Libertines und Frank White aka Fler.

    Freitag, 11. September 2015