#InMySkinIWin: Zehn außergewöhnliche Models, die unsere langweiligen Schönheitsstandards sprengen

Bitte mehr davon.

Spätestens seit Albino-Model Shaun Ross durch die Musikvideos von Beyoncé and Katy Perry spazieren durfte, kennt ihn jedes Kind. Ross hat seine angeborene Hautstörung zu seinem Markenzeichen gemacht und damit die Tür geöffnet für eine Flut von außergewöhnlichen Models, die unsere doch sehr eng gesteckten Schönheitsstandards in Frage stellen.

>>> Big Gal Yoga: Diese Frau zeigt, dass jeder Körper der perfekte Yogakörper ist

2014 rief Shaun Ross die Kampagne In My Skin I Win ins Leben, mit deren Hilfe er unsere Auffassung von Schönheit verändern möchte: “Schön ist, wer sich in seinem perfekt unperfekten Körper wohlfühlt. Ich möchte andere dazu ermutigen, das zu lieben, was sie im Spiegel sehen.” Bei diesen zehn ungewöhnlichen Models ist ihm das schon gelungen:



Donnerstag, 17. September 2015