Kein Witz: Lindsay Lohan will 2020 als Präsidentin kandidieren

    Erst Kanye, jetzt Lindsay. Wann wir Justin Bieber wohl in den Wahlkampf einsteigen?

    Oh, oh… Scheinbar hat es Kanye West mal wieder geschafft, dass sich noch wahnhaftere Individuen ein Beispiel an ihm nehmen und die Vereinigten Staaten von Amerika in den kommenden Jahren regieren wollen. Und auch wenn es total wichtig ist, sich immer wieder hohe Ziele zu stecken, liegen manche Pläne ganz einfach jenseits von gut und böse.

    Zum Beispiel dann, wenn man nach einer gescheiterten Karriere und ständigen Drogen- und Alkoholeskapaden versucht US-Präsidentin 2020 zu werden. Ja, Ihr habt richtig gehört, genau das ist jetzt Lindsay Lohans Plan.

    >>> Dieser Berliner Tätowierer macht wunderschöne Tattoos aus nur einer Linie

    Gestern verkündete sie ihre ambitionierten Träume auf via Instagram:



    “#2020 werde ich vermutlich als Präsidentschaftskandidatin antreten. Durch Höhen und Tiefen #YESWECAN. Lass es uns anpacken @kanyewest. #truespirits Danke, dass du uns inspirierst, bessere Menschen zu sein @barackobama. #kanyewest2020 #lindsaylohanat35 #lindsaylohan2020 with #34yearsofEXPERIENCE #unitingWORLDnations“

    >>> Ist das die neue Conchita Wurst?

    Ihre beiden Hashtags #lindsaylohanat35 und #34yearsofEXPERIENCE verwirren uns dabei sogar noch ein bisschen mehr, denn Lindsay (am 2. Juli 1986 geboren) ist heute 29. 2020 wäre sie also 34 Jahre alt. “Lindsay Lohan mit 35“ stimmt da irgendwie nicht. Und auch “34 Jahre Erfahrung“ ist nicht ganz logisch, denn mit 34 Jahren wird sie sich in ihrem 35. Lebensjahr befinden. Aber wie auch immer, für sowas kann man sich ja jederzeit Unterstützung suchen. Wie wäre es denn mit Kanye West?



    >>> Spicy Chicken, Dick und Aunt Kim: So lustige Spitznamen tragen US-Promis in China

    Doch was ist Ihr genauer Plan? “Das Erste, das ich als Präsidentin machen möchte, ist, mich um alle leidenden Kinder auf der Welt zu kümmern. Queen Elizabeth hat mir gezeigt, wie das geht, als ich in ihrem Land sein durfte“, verkündet Lindsay mit einem weiteren Instagram-Post.

    Wir jedenfalls sind uns sicher: Werden Kanye oder Lindsay 2020 erfolgreich sein, sind die wirtschaftlichen und finanziellen Problemen der USA bestimmt bald gelöst… oder nicht?

    Samstag, 17. Oktober 2015