The New Broken Scene: So cool war es bei 5 Seconds Of Summer in Atlanta

  • Am Flughafen in Frankfurt waren alle schon ganz aufgeregt.

  • Endlich angekommen und stolz wie Bolle.

  • Bevor sich alle richtig kennenlernen, müssen erst nochmal die heißesten News gecheckt werden.

  • Gruppe Castaway ist bereit!

  • Los geht's zur Fan Experience in der noch geheimen Location.

  • Schnell noch ein letztes Gruppenfoto, bevor es richtig los geht.

  • Ob es so wohl auch bei Michael, Ashton, Calum und Luke zu Hause aussieht?

  • Überall glückliche Gesichter.

  • Und genau dafür lieben wir die Jungs von 5SOS.

  • So schnell kommt man mit den Jungs in den Proberaum.

  • Händchen halten leicht gemacht.

  • Goodie Bags kann natürlich keiner ausschlagen...

  • It's Selfie time.

  • Hinter dem Vorhang warten schon die Jungs...

  • Oh Gott, Jenny kriegt einen Kuss von Michael!!!

  • Natürlich haben die Mädels auch Geschenke mitgebracht.

  • Emotionen pur nach dem Meet & Greet...

  • ...und es hört gar nicht mehr auf!

  • Danach wurden die Mädels selbst interviewt.

  • Die anderen Fans (die leider nicht das Glück hatten VIP Pässe zu bekommen) campierten schon seit Stunden um die Jungs zumindest auf de Bühne zu sehen.

  • Verkleidungen dürfen an Halloween natürlich auch nicht fehlen.

  • Gleich kommen die Jungs und legen natürlich eine super Show hin!

  • Sie sind daaaaa!!!!

  • Don't stoooooooooooop....

  • Es war so schön, aber leider viel zu kurz!

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Wir haben Euch mitgenommen zur ultimativen 5SOS Fan Convention. Checkt hier alle Bilder und was vor Ort so abging!

    Schon letztes Jahr waren wir mit Euch am Start, als es hieß, dass die schnuckeligen Jungs von 5SOS eine einzigartige Fan Convention für die komplette 5SOS Fam aus aller Welt organisieren würden. Ob es einen Nachfolger der Derp Con geben würde war lange nicht klar, bis die Jungs eine mysteriöse Website namens The New Broken Scene launchten. Ab da wusste es dann wohl jeder, es wird ein weiteres exklusives Event für alle Superfans der Boys geben und die Tickets konnte man wie immer nur gewinnen.

    >>> "Hey Everybody!" im neuen 5SOS Video werden Träume wahr

    Die glückliche Gewinnerin unserer Challenge #VIVAIchWillZu5SOS Jenny durfte sich also gemeinsam mit ihrer Freundin Laura und ihrer Mum auf die Reise nach Atlanta zu den Jungs machen. Klar, dass wir da hautnah mit dabei waren, um alles ganz genau festzuhalten, denn am liebsten hätten wir Euch natürlich alle mitgenommen! Vor uns lag also ein spannendes und einzigartiges Wochenende, dass die Mädels ganz sicher nie vergessen werden.

    >>> 5SOS stehen total auf Nickelback und dieses Video ist der Beweis

    Am Frankfurter Flughafen angekommen trafen alle Gewinner aus Deutschland das erste Mal aufeinander und die Meute war verständlicherweise aufgeregt, als würde es kein Morgen geben. Nachdem auch die Letzten noch die strengen Einreisekontrollen der USA überstanden hatten, konnte es dann auch endlich losgehen und alle saßen gemeinsam im Flieger. Nach gefühlten 20 Stunden (tatsächlich waren es ‘nur’ 11) sind wir abends endlich in Atlanta angekommen und haben uns sofort auf den Weg in unser Hotel The Westin Peachtree Plaza gemacht, denn schließlich haben uns dort ja schon die anderen Mädels der 5SOS Fam aus aller Welt sehnsüchtig erwartet, um den neusten Klatsch und Tratsch auszutauschen und das kann schon mal einige Stunden dauern!

    >>> Hier gibt's alle Musikvideos und News von 5SOS

    Trotz Jetlag und aufregendem Abend hieß es am nächsten Morgen allerdings schon ziemlich früh für alle: Raus aus den Federn! Der große Tag war gekommen und begann mit einer kurzen Bustour, die bei der geheimen Location endete und uns zur 5SOS Fan Experience brachte. Natürlich kannte jeder die Geschichten von Michael, Ashton, Calum und Luke, aber mit interaktiven Postern, Bildern und Videos hinterlegt hatte man gleich das Gefühl hautnah überall dabei gewesen zu sein. Direkt danach stand dann auch schon das Meet und Greet an, auf das man sich vorher schon mal mit einer Oculus Brille vorbereiten konnte, denn hier war man plötzlich im Proberaum mit der Band…auch wenn es erstmal nur virtuell war.

    Doch dann kam endich der große Moment auf den alle gewartet haben: Jedes Gewinner-Duo durfte 5 Seconds Of Summer treffen, ihnen ganz nah sein, sie umarmen, ihnen ganz persönlich Fragen stellen und natürlich ein Erinnerungs-Foto knipsen. Aufregung, Adrenalin, Freudentränen, Gekreische! Was anderes hätten wir auch nicht erwartet.

    >>> Zehn Gründe, warum wir 5 Seconds Of Summer lieben

    Zum Abschluss dieses unvergesslichen Tages, ließen 5 Seconds Of Summer es sich nicht nehmen noch ein Konzert für ihre treuesten Fans zu geben. In kleiner, familiärer Umgebung performten sie einen Hit nach dem anderen und die Stimmung war am kochen. Klatschen wurde durch Schreien ersetzt und man hatte das Gefühl, Teil einer großen, bunten Familie zu sein! Der Zusammenhalt war grandios und von Neid oder Missgunst kaum eine Spur – so muss das sein! Mit den Worten “Das war der schönste Tag in unserem gesamten Leben” verließen die Mädels emotional aufgewühlt, aber überglücklich das Konzert und sind noch verliebter, als vorher schon…und wir können es verstehen!

    Klickt Euch hier durch die Fotos der New Broken Scene Fan Convention oder checkt auf Twitter und Instagram den #VIVAWirSindBei5SOS und verschafft Euch einen Eindruck vom ultimativen 5SOS Event!

    Dienstag, 03. November 2015