It's over: Kylie Jenner und Tyga haben sich getrennt

Wow. Was ist denn da passiert?

Es war ziemlich genau im August, also seitdem Kylie Jenner 18 geworden ist, dass sie sich offen zu der Beziehung mit Rapper Tyga bekannt hat. Die beiden tauchten plötzlich zusammen in Musikvideos auf, waren auf Events unzertrennlich und haben sogar ein gemeinsames Haustier. Nun soll die Beziehung der beiden aber beendet sein. Es heißt, Kylie habe Tyga beim intensiven Flirten mit einer Stripperin erwischt – und das auch noch an seinem Geburtstag.

>>> 23 Leute, die sich blind ein Tattoo haben stechen lassen

Die plötzliche Trennung soll zwar ziemlich heftig verlaufen sein, doch so richtig ist noch nicht klar, ob der Grund dafür nun einzig und allein Tygas Verhalten am Donnerstag gewesen sein soll oder ob sogar schon länger Druck des Kardashian Klans dahinter steckt. Was jedenfalls sehr verwunderlich war – und schon gestern für viel Gesprächsstoff sorgte – ist der Fakt, dass kein einziges Jenner oder Kardashian Familienmitglied auf Tygas Geburtstag erschien, geschweige denn via Social Media gratulierte. Jap, auch Kylie nicht.

>>> Die Schlussmacher: Diese Firma beendet Eure Beziehung

Dazu kommt ein mysteriöser Instagram Post von Kendall Jenner. Denn die ist, im Gegensatz zu ihrer Schwester, eigentlich nicht dafür bekannt, dass sie ihr ganzes Leben auf sozialen Netzwerken präsentiert. An Tygas geburtstag jedoch postete sie dieses Bild:



Die “versteckte” Nachricht hier scheint nun wirklich sehr offensichtlich und bestärkt unsere Vermutung, dass Kylies Familie schon länger auf die Trennung wartet.

Wie auch immer, was meint Ihr? Werden die beiden noch mal zusammen finden?

Samstag, 21. November 2015