10 Popstar-Frisen, die wir 2016 gern an allen Jungs sehen würden

  • Diese drei Popstars haben die Haare schön.

  • Zayn Malik trägt jetzt ein schickes Silbergrau und ist damit unser aktueller Favorit.

  • Justin Biebers blondierter Undercut rangiert aber auch ganz weit oben auf unserer Hitliste.

  • Michael Clifford von 5 Seconds of Summer bleibt seinem Punk-Revival-Style noch immer treu. Finden wir gut.

  • Joe Jonas setzt auf im Moment auf Blau. Trés chic.

  • Sam Smith trägt seit Jahren seine elegante Morrissey-Gedenkwelle. Könnte ruhig mal Trend werden.

  • Auch Abel Makkonen Tesfaye aka The Weeknd chaotischer Hairstyle gefällt uns gut. Braucht man aber auch die Haare zu.

  • Harry Styles kann sowieso nichts falsch machen auf dem Kopf.

  • James Bay hat den Lange-Haare-Trend der 90er zurückgeholt und wir finden es richtig heiß.

  • Jared Leto sieht derzeit aus wie ein 80ties-Zuhälter. Wir finden's geil.

  • Troye Sivans Hairstyle hat was von Britpoppern á la Oasis, Blur & Co. Stehen wir drauf.

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Zayn Malik trägt jetzt Grau und auch bei Euch ist es mal Zeit für einen neuen Look, Boys!

    Vor ein paar Tagen enthüllte Ex-1Dler Zayn Malik online seinen neuen Hairstyle und er war Balsam für unsere Vollbart und Man Bun geschädigten Augen. Zayn trägt jetzt ein stylishes Silbergrau und gibt uns damit den Glauben an schöne Männerfrisuren wieder.

    >>> Holy Shit: Vollbart-Hipster lassen es jetzt glitzern

    Und Zayn ist nicht der einzige Popstar, der in diesem Jahr Geschmack auf’m Kopf bewiesen hat. Auch Justin Biebers neue Frise, ein blondierter Undercut, gefällt uns ausnehmend gut. Und Jared Letos 80ties-Gelfrisur hat es uns ebenfalls angetan. Inspiriert von diesen Styles wünschen wir uns 2016 mehr Action auf den Köpfen unserer Boys. Die besten Popstar-Frisen findet Ihr in unserer Bildergalerie.

    >>> 15 Eichhörnchen, die uns zeigen, wie wir nach Weihnachten aussehen werden

    Donnerstag, 26. November 2015