Hammer-Leak: Diesen mysteriösen Track von Justin Bieber werdet Ihr lieben

Wow. Wie hat es JB überhaupt geschafft, dieses Juwel so lange vor uns zu verstecken?

Seid Ihr bereit? Ein wirklich heißer und bisher komplett unbekannter Track von Justin Bieber hat gerade seinen Weg ins Netz gefunden und verbreitet sich bereits wie ein Lauffeuer. Sobald Ihr ihn gehört habt, werdet Ihr auch verstehen warum, denn das geleakte Geschoss bewegt sich mit einem unglaublich coolen R&B Flow. Doch das ist nicht alles: Justin gibt uns in dem mysteriösen Hit sogar einen Einblick in seine Rap Skills. Kurz gesagt – wir sind ganz hin und weg von der Nummer.

>>> 20 magische Tattoos für Harry Potter-Fans

Und genau deshalb wollen wir Euch das unerwartete Sahnestück nicht weiter vorenthalten:



“I’ll Be There” heißt der Song also – doch das ist dann leider auch schon alles, was wir über ihn wissen. Vom Style her passt die Nummer jedenfalls eher auf das Album “Believe”, das 2012 erschien. Allerdings ist uns nicht einmal bekannt, wann das gute Stück aufgenommen wurde. Und was verraten uns die Lyrics?

I see my phone ring, hope it’s you babe
You sent me a picture, well I sent one too
I’m just tryna keep this love on track
Oh babe, I got your heart and I won’t give it back

>>> Strick Boy: Diese Frau hat sich ihren Teenie-Sohn in Lebensgröße gestrickt

Tja, der Liedtext ist wie gewohnt romantisch, doch auf wen bezieht er sich? Bis wir mehr erfahren, können wir jedenfalls nur spekulieren. Doch wen kümmert es? Wir genießen den mysteriösen Lovesong so oder so. Und wer weiß, vielleicht finden wir ihn ja als Bonustrack auf einem kommenden Album?

>>> Liebeschaos? Hier gibt's 5 Anzeichen, dass Euer Ex-Freund Euch zurück haben will

Freitag, 15. Januar 2016