Von Monster-Welle verschluckt: Dieser Surfer stürtz aus 12 Metern Höhe

Hier gibt's das abgefahrene Video.

Wenn die Wellen auf der Insel Maui in Hawaii besonders hoch sind, dann gilt es auf dem Wasser aufzupassen. Wie das folgende Video zeigt, stürzt man nicht immer einfach nur ein kleines Stück, sondern auch mal bis zu zwölf Meter tief. Ganz schön gefährlich!



Dem Surfer ist nichts passiert, was wohl mehr Glück als alles andere war. Immer wieder geschehen auch Unfälle.





Also immer schön auf Euch aufpassen!

>>> Streetlife: Surfen und kiten auf dem Skateboard

Freitag, 29. Januar 2016