15 Tricks für mehr Sicherheit im Bett

  • Kommunikation ist super wichtig beim Sex.

  • Denk dran, dass jeder seiner Unsicherheiten mitbringt.

  • Redet über die Unsicherheiten und dann heißt es einfach üben!

  • Also zeig was du kannst und was dir besonders Spaß macht!

  • Auch aus Sachbüchern und durch erotische Lektüre kann man einiges lernen.

  • Selbstbewusstsein macht dich unglaublich attraktiv.

  • Also guck dich oft im Spiegel an, mach dir Komplimente.

  • Zieh dir etwas an, worin du dich wohlfühlst!

  • Und fang erst einmal damit an, dich selber am meisten zu lieben.

  • Beim Sex kannst du nichts verstecken, lass dich von diesem Gedanken ermächtigen.

  • Also überleg dir genau was du willst und hole es dir!

  • Du lebst nur einmal, also mach dir nicht so einen Kopf, sondern probiere einfach aus.

  • Und dann genieße die unendliche Freude am Sex.

  • Du solltest Sex zelebrieren und in den vollsten Zügen genießen.

  • Und vergiss nicht, du bist Herr deines Körpers und wenn es nicht passt, dann suchst du dir einfach jemand anderes.

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Jetzt kann nicht mehr viel schief gehen...

    Sex ist die schönste Nebensache der Welt, sorgt bei einigen allerdings auch für einige Sorgen und Kopfschmerzen. Ja, aller Anfang ist schwer und es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Auch Sex ist Übungssache, weswegen Ehrlichkeit, Kommunikation und eine gesunde Portion Selbstbewusstsein unbedingt notwendig sind.

    >>> Das sind die bizarrsten Sexspielzeuge der Welt

    Macht Euch nicht unnötig verrückt und probiert einfach aus. Hier gibt es 15 Tricks für mehr Sicherheit im Bett.

    Sonntag, 31. Januar 2016