VIVA Playlist: 12 Songs, die beweisen, dass Rihannas "ANTI" in große Fußstapfen tritt

Wir lieben Riris neues Album "ANTI". Aber auch in ihren letzten sieben Platten hat Rihanna einfach abgeliefert.

Knapp eine Woche ist es jetzt her, dass Rihanna uns mit ihrem 8. Studioalbum":article:86214 ’’ANTI’’ den grauen Winter versüßt hat. Nach vier Jahren Album-Abstinenz hat uns unser Lieblings-Bad Gal damit mal wieder eine Mega-Platte um die Ohren gehauen, denn für ihr neustes Werk arbeitete die 27-Jährige mit Namen wie Drake und Kanye West zusammen.

>>> VIVA Playlist: 10 Paare, die für Musikvideos gemeinsam vor der Kamera standen

Etwas anderes hätten wir von Riri aber auch nicht erwartet, denn schon ihre letzten Alben ließen fast alle Fan-Träume wahr werden. Oder wo wären wir heute in der Popwelt ohne Tracks wie “Umbrella” oder “Diamonds”?

>>> VIVA Playlist: 13 Kollaborationen, die beweisen, dass Rihanna nicht nur mit Drake verdammt gute Musik machen kann

Hier kommen 12 Songs, die beweisen, dass Rihannas “ANTI” in große Fußstapfen tritt.

Samstag, 06. Februar 2016