20 Kinderstars, die man mal auf Instagram stalken kann

  • Sein Filmdebüt hatte Jonathan Lipnicki 1996 an der Seite von Tom Cruise in "Jerry Maguire – Spiel des Lebens". Aktuell hat er keine großen Kinorollen, dafür aber tolle Abs.

  • In " Kevin – Allein zu Haus" spielte Devin Ratray Kevins großen Arschlochbruder. Heute hat er Nebenrollen in bekannten US-Serien wie "Law & Order" und "Supernatural" und spielt nebenbei in einer Band.

  • In der Kultserie " Der Prinz von Bel Air" spielte Tatyana Ali die jüngere Cousine von Will Smith. Will hat Tatyana auch den Start ihrer anschließenden Karriere als R'n'B-Sängerin zu verdanken, denn er produzierte ihr erstes Album.

  • Aus Selena Gomez' jüngerem Bruder Max in "Die Zauberer vom Waverly Place" ist ein richtiger Hottie geworden. Heute spielt Jake T. Austin eine der Hauptrollen in der amerikanischen Familienserie "The Fosters".

  • Daveigh Chase spielte das unheimliche kleine Mädchen im US-Remake des Horrorklassikers "Ring". Heute spielt sie überwiegend in Krimiserien wie CSI, Cold Case, Without A Trace u.a. mit.

  • Im Film "The Sixth Sense" konnte Haley Joel Osment tote Menschen sehen. Heute hat er in der Rolle des Travis McCredle im US-Film "Entourage" deutlich mehr zu lachen.

  • Bis 2003 war Christy Carlson Romano neben Shia LaBeouf in der TV-Serie "Eben ein Stevens" zu sehen.

  • Im Kinderfilm "Die Goonies" spielte Jeff Cohen unseren Lieblingscharacter Chunk. Heute arbeitet Jeff als erfolgreicher Anwalt und hat die Schauspielerei an den Nagel gehängt.

  • Kennegelernt haben wir Josh Peck in seiner Rolle als Josh Nichols in der Nickelodeon-Serie "Drake & Josh". Heute hat Josh Nebenrollen in Serien wie "The Big Bang Theory" und "The Mindy Project".

  • Bei uns kennt man Melissa Joan Hart vor allem durch ihre Rollen in den TV-Serien "Sabrina – Total Verhext!" und "Clarissa". Heute spielt Melissa die Hauptrolle in der Sitcom "Melissa & Joey".

  • Ihren Durchbruch hatte Lacey Chabert als Claudia in der TV-Serie "Party of Five". Später durften wir sie dann noch mal als echtes "mean girl" an der Seite von Lindsay Lohan in "Girls Club – Vorsicht bissig!" erleben.

  • In "Alle Lieben Raymond" spielte Madylin Sweeten die Tochter von die Tochter von Ray Romano und Patricia Heaton. Heute meidet sie die große Leinwand und ist nur noch in kleinen Independentproduktionen zu entdecken.

  • Bekannt wurde Asa Butterfield in seiner Rolle als Hugo Cabret in dem gleichnamigen Fantasyfilm von Martin Scorsese. Mittlerweile ist der süße Asa 17 und war zuletzt 2014 neben Hailee Steinfeld und Ethan Hawke im Film "X+Y" zu sehen.

  • In der Serie "iCarly" war Nathan Kress in der Rolle des Freddie zu sehen. Heute ist Nathan nicht nur verdammt hübsch, sondern leider auch schon verheiratet.

  • Bekannt wurde Malcolm David Kelley durch seine Rolle als Walt in der US-Fernsehserie "Lost". Heute wirkt Malcolm so gar nicht mehr "lost" und macht lieber Musik als ein Teil des Pop-Duos MKTO.

  • Rebecca Brown kommt Euch bekannt vor? Sollte sie auch, denn sie spielte an der Seite von Jack Black in der grandiosen Musikerkomödie "School of Rock" mit. Heute macht Rebecca fast nur noch Musik.

  • In Tim Burtons "Charlie und die Schokoladenfabrik" spielte AnnaSophia Robb das Mädchen, das blau wurde. Heute darf sie als jugendliche Carrie in den "Carrie Diaries" auf den Spuren der "Sex And The City"-Damen wandeln.

  • Von 2004 bis 2008 spielte der süße Paul Butcher in der Fernsehserie "Zoey 101" den Bruder von Britney Spears' jüngerer Schwester Jamie Lynn. Mittlerweile versucht der heute noch viel hübschere Paul sein Glück als Singer-Songwriter.

  • Bekannt wurde Alexa Vega Carmen auch bei uns durch ihre Rolle in der "Spy-Kids"-Trilogie. Heute spielt sie kleinere Rollen in Serien wie "The Tomorrow People" und "Nashville".

  • Für ihre Rolle in "Pans Labyrinth" hagelte es für Ivana Baquero 2007 viele Filmpreise. Seit Anfang des Jahres ist sie als Badass-Kämpferin in den "Shannara Chronicles" zu sehen.

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Warum? Um zu gucken, was so aus Ihnen geworden ist.

    Wie schafft man es, dass ein langer, grauer Freitagnachmittag schneller vorbeigeht? Wir googlen die Stars unserer Kindheit. Zum Beispiel Malcolm David Kelley, der den Walt in Lost gespielt hat, Tatyana Ali, die in Der Prinz von Bel-Air als Wills kleine Cousine zu sehen war oder Nathan Kress, den wir als Freddie aus iCarly kennen.

    Zum Glück haben die meisten TV-Helden unserer Kindheit einen Instagram-Account, auf dem wir sie hemmungslos ausspionieren können. Unser erster Eindruck: Aus vielen von ihnen sind richtig hübsche Erwachsene geworden. Nur der große Schauspielerfolg, der ist bei den meisten auf der Strecke geblieben. Mehr erfahrt Ihr in unserer Bildergalerie.

    >>> An diesen Faktoren merkt Ihr, ob Ihr smartphonesüchtig seid

    Freitag, 26. Februar 2016