Undercover Mission: Kendall, Kylie und Khloe gehen auf Touri-Tour durch Hollywood

Oma Khloe und ihre beiden Enkelinnen besichtigen ihre Heimat. Genial!

Ob man die Kardashians nun leiden kann oder nicht, eines muss ihnen wirklich jeder lassen: Ihr Leben ist verdammt abwechslungsreich. Denn neben einem Haufen an Fotoshootings, Presseterminen und Fernsehauftritten, sind besonders die Schwestern Kylie, Kendall und Khloe immer wieder für jegliche Art von Spaß zu haben. Und genau das stellen sie so gerne für uns unter Beweis.

>>> Girls, wieso seid Ihr so unzufrieden mit Euren Brüsten?

Für Ihr gestriges Hollywood-Adventure trafen sich die drei Superstars und machten eine klassische Touristen-Bustour durch die Stadt. Das ganze musste natürlich undercover passieren und so zeigte sich Khloe verkleidet als Oma, gemeinsam mit ihren zwei etwas schrullig aussehenden Enkelkindern. Kylie, mit Brille und schlechten Tattoos, hielt den ganzen Spaß natürlich in einer Snapchat-Story für uns fest. Besonders witzig wird es, wenn plötzlich Kims angebliches Lieblingsrestaurant zum Thema wird und der Reiseleiter Gerüchte über Tyga verbreitet. Schaut euch den Spaß am besten einfach selbst an:



Die Paparazzi haben den Mädels am Ende des Videos natürlich mal wieder den Strich durch die Rechnung gemacht, doch das gehört ganz einfach zum Kardashian-Leben. Wir finden diese Idee jedenfalls unglaublich witzig und würden die drei zu gerne in noch mehr witzigen Situationen erleben!

>>> Diese Frau verschwindet vor laufender Kamera und das Internet zerbricht sich den Kopf

Samstag, 19. März 2016