Normalo-Männer in Unterwäsche

Schwabblig, behaart und glücklich!

In den letzten Jahren gab es immer mehr Aktionen, um das Selbstbewusstsein normal aussehender Frauen zu stärken. Die Idealisierung hübscher Models in Werbekampagnen nahm ab und stattdessen sah man vermehrt Frauen auf Plakaten, deren Bild der Realität entsprechen. Wer dabei vergessen wurde? Die Männer!



Dass der ideale Mann einen Waschbrettbauch haben muss, ist natürlich Quatsch. Trotzdem werben die großen Marken immer noch ausschließlich mit optischen Traumtypen. Das soll aufhören! Letzte Woche erst stellte das Mega-Modelabel IMG das erste männliche Plus-Size-Männermodel vor. Diese Woche nun das: Das Unterwäsche-Label Aerie zeigt eine neue Art der Werbung:



So gibt es auch diverse Youtube-Videos, die die Männermodels der Kampagne vorstellen. Die Kampagne #AerieMan läuft unter dem Motto Dein wahres Ich ist sexy und präsentiert Typen von moppelig bis modelig. Wir finden’s super!

>>> 12 Stars, die keinen Bock mehr auf Bodyshaming haben

Montag, 28. März 2016