Diese 12-Jährige haut alle um mit ihrer Stimme

Ist das Adele in Mini?

In Sachen Gesangstalente ist uns Großbritannien echt weit voraus: In dieser Woche beweist das die 12-jährige Beau Dermott, die mit ihrer Gänsehautperformance in der britischen Castingshow Britain’s Got Talent dem gesamten Publikum die Kinnlade herunterklappen liess.

Die kleine Beau, die uns nicht nur äußerlich ein wenig an Adele erinnert, entschied sich beim Vorsingen für einen Song aus dem Musical Wicked – Die Hexen von Oz. Zuerst sieht Show-Host und Produzent Simon Cowell, der u.a. One Direction groß rausgebracht hat, noch ziemlich gelangweilt aus, als Beau auf die Bühne tritt. Doch als die 12-Jährige dann zu singen beginnt, entgleisen Cowell die Gesichtszüge vor Begeisterung.

>>> So gut sahen die "Game of Thrones"-Darsteller bei der US-Premiere der Staffel 6 aus

Kein Wunder also, dass einer der Castingjuroren sofort den goldenen Buzzer gedrückt hat nach dieser Performance und Beau jetzt direkt ins Halbfinale der Show darf. Wir sind uns ziemlich sicher, dass wir noch viel hören werden von diesem Wunderkind. Hier könnt Ihr Euch Beaus unglaubliche Stimme anhören:



Mittwoch, 13. April 2016