Sex während der Periode: 5 Dinge, auf die Ihr achten müsst

  • Falls Ihr Tampons verwendet, müsst Ihr diese unbedingt vor dem Sex entfernen. Denn werden sie durch die Penetration zu weit nach hinten geschoben, kann es zu ernsthaften Beschwerden kommen!

  • Mädchen haben keine Lust, wenn sie ihre Tage haben? Stimmt nicht (immer). Bei vielen ist gerade jetzt die Libido erhöht und durch die stärkere Durchblutung Eurer Vagina lassen sich Orgasmen in diesen Tagen häufig intensiver erleben.

  • Das absolute Plus an Sex während Euren Tagen: Er kann entspannen und unangenehmes Ziehen im Unterleib lindern.

  • Auch während der Menstruation herrscht Kondompflicht! Ihr könnt auch während Eurer Periode schwanger werden und das Risiko sich mit einer sexuell übertragbaren Krankheit anzustecken ist sogar erhöht!

  • Alle Stellungen sind erlaubt, auch wenn Ihr Eure Periode habt! Sex unter der Dusche ist zum Beispiel prima und in der Missionars- sowie in der Löffelchenstellungen lässt es sich am besten entspannen. Oralsex ist meistens für beide Partner unangenehm, aber natürlich auch möglich, sofern Ihr beide wollt.

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Ahoi, so sticht ein Pirat ohne Probleme ins Rote Meer!

    Geschlechtsverkehr während der Menstruation hat mit Blut zu tun und ist damit nicht jedermanns bzw. -fraus Sache. Aus medizinischer Sicht ist Sex während Euren Erdbeertagen kein Problem und trotzdem ranken sich viele Mythen um das Thema.

    >>> Anal Sex: 9 Dinge, die Ihr wissen solltet, bevor Ihr zum ersten Mal den Hintereingang benutzt

    Generell gilt: Wenn sich beide damit gut fühlen, spricht nichts dagegen. Ihr solltet aber offen darüber reden und vorher diese 5 Tipps lesen!

    Dienstag, 19. April 2016