Diese Matheaufgabe für Zweitklässler bereitet allen Kopfschmerzen

Könnt ihr sie lösen?

Als die Britin Louise Bloxham das Foto einer Prüfungsfrage für Zweitklässler twitterte, sorgte sie bei Erwachsenen für Aufruhr: man war sich nicht über eine Lösung einig.



Ein paar Menschen fuhren in einem Zug mit. 19 stiegen in der ersten Station aus, 17 stiegen dazu. Nun sind es 63 Fahrgäste. Wie viele Leute befanden sich von Anfang an im Zug?

>>> Dieser Mathelehrer widerspricht jeder Wahrscheinlichkeitsrechnung: Er ist unglaublich heiß

Zwei. sagten einige.

Nein, die Antwort lautet 46, argumentierten andere.

Nein, die Antwort lautet 0, denn am Anfang fährt ja natürlich keiner mit.

Es ist eine Fangfrage!

Hast du überhaupt den Fahrer mitgezählt?!

Was ist nur falsch mit unserer Gesellschaft..

Laut einem Nutzer aus Bloxham lautet die offizielle Antwort definitiv 65. Kloppt euch doch sinnlos weiter um die richtige Antwort, fügte er hinzu.

Auf welche Antwort kommt ihr?

>>> So modisch kann Mathe sein: Dieses Mädchen trägt ein Abschlusskleid aus ihren alten Rechenaugaben

Mittwoch, 11. Mai 2016