Dieser Latino-Bieber macht aus Drakes "One Dance" eine Strandparty-Nummer

Mit Alex Aiono würden wir ja gerne mal unter Palmen tanzen.

Lieber Justin Bieber, leider müssen wir Dich ersetzen. Durch Alex Aiono, den wir gerade erst für uns entdeckt haben. Der 20-jährige Sänger mit mexikanischen Wurzeln hat eine Stimme wie Bieber und eine Austrahlung wie Enrique Iglesias.

In den USA hat sich Alex mit seinen Coverversionen auf YouTube schon eine fette Fangemeinde erspielt. Jetzt hat er sich Drakes One Dance vorgeknüpft und daraus mit Hasta el Amanecer von Nicky Jam ein Mash-up gezaubert, dass uns sofort in Urlaubslaune versetzt.



>>> Hotties Drake und Jared Leto spielen "Never Have I Ever" mit Ellen DeGeneres

Donnerstag, 19. Mai 2016