Hacker erwischt! Das ist der Mann der die Stars entblößte

Jennifer Lawrence, Kirsten Dunst, Kate Upton... Sie alle ließen die Hüllen fallen und dieser Mann stellte die Bilder der Öffentlichkeit zur Verfügung

2 Monate nach seiner Festnahme hat er sich endlich dazu bekannt: Ryan Collins hat die Bilder unsrer geliebten Stars gehacket!







Ziemlich harmlos, sieht er aus, mit seinem strahlend-weißen Lächeln und den eisblauen Augen. Der 36-Jährige Ryan Collins ist verheiratet und hat 2 Kinder, arbeitet für eine Online-Marketing-Firma. Und dann aber der Schock: Zahlreiche weibliche Stars, unter ihnen Anna Kendrick, Cara Delevingne, Kaley Cuoco,… Sie alle fielen Ryan zum Opfer, als er Nacktfotos von ihnen leakte und sie unter dem Namen The Fappening veröffentlichte. Über die Methode des Phishings (das Erstellen falscher Websites oder Emails, um an persönliche Daten zu kommen) gelang er an die berüchtigten Fotos und sorgte für einen lauten Aufschrei in der Promiwelt.

>>> Kate Middleton: Noch mehr Nacktfotos

Jennifer Lawrence war besonders emport: Das ist nicht nur ein Skandal, es ist eine sexuelle Straftat.

Wir stehen bei der Angelegenheit völlig hinter Jenny und hoffen, dass Ryan seine gerechte Strafe kriegt. Bislang ist unklar, wann eine Endentscheidung getroffen werden soll. Bis zu 5 Jahre Haft könnten Ryan drohen, auch wenn es von hoher Wahrscheinlichkeit ist, dass er mit bloß 18 Monaten aus der Sache kommen wird. Dafür aber könnte er bis zu 250,000 Dollar an Sachschaden bezahlen müssen.

>>> Hollywood rastet aus: Hacker stellt Nacktfotos von Stars ins Netz

Donnerstag, 26. Mai 2016